Landeshauptstadt Dresden - www.dresden.de

https://www.dresden.de/de/rathaus/aktuelles/pressemitteilungen/archiv/2006/09/c_037.php 29.05.2015 01:07:30 Uhr 20.11.2019 15:09:49 Uhr
Meldung vom 13.09.2006

430 Statistiker tagen in Dresden

Vom 18. bis 21. September findet in Dresden die diesjährige Statistische Woche statt. Rund 430 Besucher von Hochschulen, Universitäten, Forschungseinrichtungen, Behörden und Städten nehmen daran teil. Veranstaltungsort ist die Technische Universität Dresden, Andreas-Schubert-Bau auf dem Zelleschen Weg 19.

Die Beiträge des Verbandes Deutscher Städtestatistiker beschäftigen sich unter anderem mit dem Arbeitsmarkt und der sozialen Lage nach den Hartz-IV-Reformen sowie dem Datenangebot und dem Informationsbedarf zur Beschreibung von Arbeitsmärkten und So-zialräumen. Die Vorträge der Deutschen Statistischen Gesellschaft haben unter anderem Zeitreihenanalysen und Mikrodaten sowie Schätzverfahren zum Thema. Die Deutsche Ge-sellschaft für Demographie untersucht die demografische Situation in Ost- und West-deutschland, die Geburtenhäufigkeit, die Migration und Lebenserwartung.

Parallel zu den Fachvorträgen findet eine Ausstellung statt. Aussteller sind unter anderem das Statistische Bundesamt und das Statistische Landesamt Sachsen, die Agentur für Arbeit, das ifo Institut für Wirtschaftsforschung Dresden, Arbeitsgemeinschaften, die statistische Software für Städte entwickeln (KOSIS, DUVA) und das Zentrum für Umfragen, Methoden und Analysen (ZUMA) sowie der Springer-Verlag.

Weitere Informationen zum Tagungsprogramm: www.statistische-woche.de.

Landeshauptstadt Dresden

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Telefon +49(0351) 4882390
Fax +49(0351) 4882238
E-Mail E-Mail


Postanschrift

PF 12 00 20
01001 Dresden

Drucken