Landeshauptstadt Dresden - www.dresden.de

https://www.dresden.de/de/rathaus/aktuelles/pressemitteilungen/archiv/2006/09/c_028.php 29.05.2015 01:07:21 Uhr 13.11.2019 08:49:03 Uhr
Meldung vom 12.09.2006

Länger draußen baden

Wegen der sommerlichen Wetterlage laden einige Dresdner Freibäder bei verlängerten Öffnungszeiten zum Baden ein. Darüber informiert der Sportstätten- und Bäderbetrieb der sächsischen Landeshauptstadt.

So hat das Stauseebad Cossebaude noch bis zum Sonntag (17. September) täglich von 10 bis 18 Uhr geöffnet. Ebenso lädt das Strandbad Wostra (FKK) ein, nur am Mittwoch
(13. September) bleibt es für eine Schulveranstaltung ganztägig geschlossen. Der Probebetrieb im Freibad Wostra geht bis 17. September täglich von 10 bis 18 Uhr weiter. Und das Freibad im Georg-Arnhold-Bad hat noch bis zum
22. September täglich zum Frühschwimmen ab 6 Uhr geöffnet.

Landeshauptstadt Dresden

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Telefon +49(0351) 4882390
Fax +49(0351) 4882238
E-Mail E-Mail


Postanschrift

PF 12 00 20
01001 Dresden

Drucken