Landeshauptstadt Dresden - www.dresden.de

https://www.dresden.de/de/rathaus/aktuelles/pressemitteilungen/archiv/2006/08/c_094.php 29.05.2015 01:03:54 Uhr 18.11.2019 09:42:22 Uhr
Meldung vom 30.08.2006

Beratungsstelle für AIDS und sexuell übertragbare Krankheiten bietet wieder kostenfreie Untersuchungen

Ab 7. September bietet die Beratungsstelle für AIDS und sexuell übertragbare Krankheiten beim Gesundheitsamt Dresden wieder die Möglichkeit zu kostenlosen und anonymen Untersuchungen und zur Behandlung auf Geschlechtskrankheiten wie Chlamydien, Tripper und HPV.
Auch kostenlose und anonyme Blutuntersuchungen auf HIV (AIDS), Hepatitis und Syphilis sind in der Beratungsstelle möglich.
Beratungsstelle für AIDS und sexuell übertragbare Krankheiten
Bautzner Straße 125
01099 Dresden
Tel.: 0351 / 81650 25
Sprechzeiten: dienstags und donnerstags von 8 — 12 und von 14 — 18 Uhr.
freitags von 8 — 12 Uhr
Wegen Personalwechsels waren die Untersuchungen seit Juni vorübergehend nicht möglich.

Landeshauptstadt Dresden

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Telefon +49(0351) 4882390
Fax +49(0351) 4882238
E-Mail E-Mail


Postanschrift

PF 12 00 20
01001 Dresden

Drucken