Landeshauptstadt Dresden - www.dresden.de

https://www.dresden.de/de/rathaus/aktuelles/pressemitteilungen/archiv/2006/08/c_050.php 29.05.2015 01:03:12 Uhr 21.11.2019 19:24:38 Uhr
Meldung vom 16.08.2006

Wasserentnahmen aus Dresdner Bächen wieder möglich

Nach den Regenfällen der vergangenen Tage haben sich die Abflussverhältnisse in den Dresdner Fließgewässern wieder stabilisiert. Das Umweltamt weist darauf hin, dass ab sofort wieder Wasser aus dem Lockwitzbach und den kleineren Bächen im Stadtgebiet im Rahmen des Gemeingebrauchs (Schöpfen mit Handgefäßen) bzw. des Eigentümer- und Anliegergebrauchs entnommen werden kann. Durch die Entnahme darf der Abfluss im Gewässer jedoch nicht wesentlich vermindert werden oder gar zum Erliegen kommen.
Es ist nicht ausgeschlossen, dass im Fall einer erneut anhaltenden Trockenheit nochmals die Wasserentnahme aus den Fließgewässern untersagt werden muss.

Landeshauptstadt Dresden

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Telefon +49(0351) 4882390
Fax +49(0351) 4882238
E-Mail E-Mail


Postanschrift

PF 12 00 20
01001 Dresden

Drucken