Landeshauptstadt Dresden - www.dresden.de

https://www.dresden.de/de/rathaus/aktuelles/pressemitteilungen/archiv/2006/08/c_0432.php 29.05.2015 01:03:05 Uhr 21.11.2019 20:39:29 Uhr
Meldung vom 13.08.2006

ZMD-Open: Deutsche Familienmeister 2006 in Dresden ermittelt

Zum sechsten Mal fand am Wochenende in Dresden die offene Deutsche Familienmeisterschaft im Schach statt. Insgesamt 46 Teams aus Deutschland, Russland und der Ukraine mit den verschiedensten Verwandtschaftsgraden hatten sich in die Teilnehmerlisten eingetragen. Dabei gab es gerade im Altersdurchschnitt einige Extreme zu beobachten. Der jüngste Teilnehmer war 6 Jahre alt, der älteste Schachspieler hatte bereits 83 Lenze auf seinem Konto. Am Ende setzte sich erneut das Titelverteidiger-Team, die Familie Malakhatko aus Kiew, in einer interessanten Konkurrenz durch. Vadim Malakhatko und Anna Zozulia gewannen bei nur einem Unentschieden sechs ihrer sieben Runden. Nur die Zweitplatzierten, die Brüder Tobias und Jens Hirneise (SpVgg Rommelshausen), konnten dem ukrainischen Großmeister und seiner Frau Anna das Wasser reichen. Dritte wurden die Lokalmatadoren Sebastian und Christian Eichner aus Dresden.
Das jüngste Team, die Brüder Jakob und Richard Funken aus der Nähe von Chemnitz, gewann im Rahmenprogramm der Meisterschaften den Titel „Beste Familie“. Hierbei fließen neben den rein sportlichen Leistungen auch Faktoren wie das Alter und die aktuelle Ranglistenzahl in die Wertung ein. Die dadurch erreichten Vorgabepunkte gaben den Ausschlag für den Sieg der jungen Sachsen.
www.schachfestival.de

Landeshauptstadt Dresden

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Telefon +49(0351) 4882390
Fax +49(0351) 4882238
E-Mail E-Mail


Postanschrift

PF 12 00 20
01001 Dresden

Drucken