Landeshauptstadt Dresden - www.dresden.de

https://www.dresden.de/de/rathaus/aktuelles/pressemitteilungen/archiv/2006/07/c_021.php 29.05.2015 01:01:14 Uhr 15.11.2019 18:38:04 Uhr
Meldung vom 06.07.2006

Budapester Straße stadtauswärts: Risse in der Brückenrampe

Bei der letzten Brückenprüfung an der Budapester Straße wurden Risse festgestellt. Sie zeigen sich auf der stadtauswärtigen Seite in Höhe der Brückenrampe von und zur Ammonstraße.

Derzeit werden unterhalb der Brücke Vorbereitungsarbeiten für die Risspressung ausgeführt. Diese beeinträchtigen den Verkehrsfluss nicht. Im Laufe des Sommers wird jedoch eine 24-stündige Sperrung der Auf- und Abfahrt notwendig werden. Ein Termin steht noch nicht fest. Er wird kurzfristig festgesetzt, wenn die messtechnische Überwachung des Brückenbauwerkes eine maximale Rissweite ergibt. Denn nur dann hat die Pressung Erfolg.

Landeshauptstadt Dresden

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Telefon +49(0351) 4882390
Fax +49(0351) 4882238
E-Mail E-Mail


Postanschrift

PF 12 00 20
01001 Dresden

Drucken