Landeshauptstadt Dresden - www.dresden.de

https://www.dresden.de/de/rathaus/aktuelles/pressemitteilungen/archiv/2006/07/c_015.php 29.05.2015 01:01:05 Uhr 17.07.2019 05:47:23 Uhr
05.07.2006

Umgestalteter Spielplatz Hebbelstraße lädt ein

Vor einem Jahr machte das Spielmobil „Wirbelwind“ an der Hebbelstraße in Dresden-Cotta Station. Die Mitarbeiter des Jugendamtes wollten von den Kindern und Jugendlichen des Wohngebietes wissen, welche Ideen sie zur Umgestaltung ihres Spielplatzes nahe dem Hebbelbad haben. Schnell stellte sich heraus, dass Jüngere und Ältere recht unterschiedliche Vorstellungen einbringen. Und so plante das von der Stadt beauftragte Landschaftsarchitekturbüro May für die über 2.500 Quadratmeter große Fläche die gestalterische Unterteilung in Nutzungszonen. Außerdem war die Entsiegelung gepflasterter Teilflächen beabsichtigt.

Jetzt wird das Ergebnis präsentiert. Die Garten- und Landschaftsbaufirma Frey hat in den letzten zehn Wochen Ideen und Pläne umgesetzt. Die kleineren Kinder finden neben der bewährten Seilbahn die neue Ausstattung mit Schaukel, Trampolin, Spielhaus und Wipp-Ponys vor. Für die Jugendlichen gibt es nun Tischtennisplatten, Pavillon, Hängematte und Sitzgelegenheiten. Auch an die Anwohner wurde gedacht. Eine dichtere Bepflanzung hin zur Wohnbebauung schützt vor Lärm. Spaziergänger können auf Bänken ausruhen. Papierkörbe und zwei Hundetoiletten dienen der Sauberhaltung.

Insgesamt 160 000 Euro investierte die Stadt in die Aufwertung des Spielplatzes Hebbelstraße. Am Mittwoch, dem 12. Juli, übergibt ihn der Leiter des Amtes für Stadtgrün und Abfallwirtschaft Detlef Thiel an die Nutzer. Ab 15.30 Uhr sind die Anwohner, vor allem die Kinder und Jugendlichen des Stadtteils, zur Einweihungsfeier eingeladen. Das Spielmobil „Wirbelwind“ wird zu Gast sein.

Landeshauptstadt Dresden

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Telefon +49(0351) 4882390
Fax +49(0351) 4882238
E-Mail E-Mail


Postanschrift

PF 12 00 20
01001 Dresden

Drucken