Landeshauptstadt Dresden - www.dresden.de

https://www.dresden.de/de/rathaus/aktuelles/pressemitteilungen/archiv/2006/06/c_083.php 29.05.2015 01:00:23 Uhr 15.11.2019 11:24:43 Uhr
Meldung vom 28.06.2006

Fahrräder für das Stadtjubiläum

Im Rahmen des Festjahres möchte die Landeshauptstadt Dresden ein Signal für umweltbewusstes Handeln setzen und zugleich die Präsenz des Stadtjubiläums im Stadtraum noch weiter erhöhen. Dafür hat das Veranstaltungsbüro 2006 der Landeshauptstadt Dresden heute 50 Stadtjubiläums-Fahrräder an die Location-Verantwortlichen der Stadtfestwoche, an weitere Partner sowie an die lokale Presse leihweise übergeben.
Die Fahrräder sind ein Geschenk der BIRIA AG Werk-Sachsen GmbH und wurden direkt auf dem Theaterplatz vom Direktor der BIRIA AG, Karl-Heinz John, an den Intendanten des Stadtjubiläums 2006, Dr. Werner Barlmeyer, übergeben. „Auch wenn wir nicht ein direkt in Dresden ansässiges Unternehmen sind, ist es für uns eine Selbstverständlichkeit, sich für das große Jubiläum der Landeshauptstadt Dresden zu engagieren. Wir freuen uns, dass gerade unsere BIRIA-Fahrräder für noch mehr Farbe im Stadtraum sorgen werden“, so Karl-Heinz John.
Neben den 50 neuen Fahrradbesitzern konnte das VAB/2006 auch Jürgen Felgner, Gründungsmitglied Lions Club Dresden Elbflorenz begrüßen. Der Lions Club Dresden Elbflorenz wird die Fahrräder am 1. September wieder in Empfang nehmen und einen Teil davon für einen gemeinnützigen Zweck versteigern. Der andere Teil der Räder wird dem "Kinderkurheim Volkersdorf — Den Kindern von Tschernobyl" g.e.V. zur Verfügung gestellt.
Nicht zufällig findet die große Übergabe auf dem Theaterplatz statt. Schließlich wird genau an dieser Stelle die Stadtfestwoche mit einer bunten Eröffnungsshow begonnen. Im Anschluss daran wird sich der Theaterplatz unter Federführung von Bernd Aust vom 14. bis 16. Juli in einen einzigen großen Konzertsaal verwandeln. Auf dem Programm der Bühne Theaterplatz stehen neben dem schon traditionellen Radeberger Open Air „classic & modern“, mit Highlights wie „Symphonic Salsa“ (14. Juli, 21.00 Uhr), „MESSIAS“, eine Sinfonische Adaption von Bernd Wefelmeyer nach Händel (16. Juli, 20.00 Uhr) sowie der Auftritt des Edinburgh Youth Orchestra (15. Juli, 16:00 Uhr).
www.dresden.de/800

Landeshauptstadt Dresden

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Telefon +49(0351) 4882390
Fax +49(0351) 4882238
E-Mail E-Mail


Postanschrift

PF 12 00 20
01001 Dresden

Drucken