Landeshauptstadt Dresden - www.dresden.de

https://www.dresden.de/de/rathaus/aktuelles/pressemitteilungen/archiv/2006/06/c_049.php 29.05.2015 00:59:47 Uhr 17.11.2019 04:08:59 Uhr
Meldung vom 19.06.2006

Bau der Pillnitzer Landstraße zwischen Eichbuschweg und Leonardo-da-Vinci-Straße

Halbseitiger Ausbau bis voraussichtlich 4. September
Vom 19. Juni bis voraussichtlich 4. September realisiert die Stadt den 10. Bauabschnitt der Pillnitzer Landstraße zwischen Eichbuschweg und Leonardo-da-Vinci-Straße. Um den Busbetrieb zu gewährleisten wird der 250 Meter lange Straßenabschnitt halbseitig und in mehreren Teilabschnitten ausgebaut. Eine Umleitung ist nicht vorgesehen.
Der landwärtige Verkehr wird über eine provisorische Fahrbahn durch den Bushaltestellenbereich und über das Gelände der ehemaligen Gleisschleife an der Baustelle bis zur Leonardo-da-Vinci-Straße vorbeigeführt. Der stadtwärtige Verkehr rollt durch die Baustelle, je nach Baustand wird dabei die linke oder rechte Fahrbahn benutzt. Lediglich beim Ausbau des Knotens Pillnitzer Landstraße / Leonardo-da-Vinci-Straße werden beide Verkehrsrichtungen mit einer Baustellenampel wechselseitig über eine gemeinsame Fahrspur durch die Baustelle geführt.
Die Zugängigkeit zu den Grundstücken der Pillnitzer Landstraße ist jederzeit unter Baustellenbedingungen möglich. Zufahrten zu den Grundstücken sind abschnittsweise versperrt.
Der Bauabschnitt ist das vorletzte Teilstück der Pillnitzer Landstraße, das mit Mitteln aus dem Programm zur Flutschadenbeseitigung erneuert wird. Die Gesamtbaukosten für den Bauabschnitt betragen ca. 270.000,00 EUR. Auf die Bauleistungen des Straßen-und Tiefbauamtes entfallen ca. 247.000,00 EUR. Von einigen Straßenquerungen für Anlagen der DREWAG (Elektro- und Fernmeldeanlagen) abgesehen werden neue Leitungen nur für Gas, die neue Beleuchtungsanlage und die Koordinierung der Lichtsignalanlage verlegt.

Landeshauptstadt Dresden

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Telefon +49(0351) 4882390
Fax +49(0351) 4882238
E-Mail E-Mail


Postanschrift

PF 12 00 20
01001 Dresden

Drucken