Landeshauptstadt Dresden - www.dresden.de

https://www.dresden.de/de/rathaus/aktuelles/pressemitteilungen/archiv/2006/05/c_023.php 29.05.2015 00:58:07 Uhr 18.09.2019 06:17:37 Uhr
08.05.2006

Internationales Kinderchorfestival Dresden: eine Premiere zum 800. Geburtstag

Chöre aus sechs Partnerstädten überbringen Dresden musikalische Glückwünsche
„Brücken bauen — gemeinsam singen“ unter diesem Motto lädt der Philharmonische Kinderchor Dresden vom 10. bis 14. Mai 2006 Chöre aus sechs europäischen Partnerstädten zum Internationalen Kinderchorfestival in die Elbestadt ein. Professor Peter Schreier hat die Schirmherrschaft über das Festival übernommen. Für Dresden ist es eine Premiere und ein kräftiger Farbtupfer in der bunten Veranstaltungspalette zur 800 - Jahr- Feier ist. Für Freunde der Chormusik ist es einfach ein Muss. Sie haben die Gelegenheit die renommierten Kinderchöre aus den Partnerstädten zusammen mit Dresdner Chören am 11. Mai 2006 jeweils um 19 Uhr an verschiedenen Auftrittsorten zu erleben:

  • Angelus Chor Breslau und Jugendchor der Dreikönigsschule in der Dreikönigskirche (Hauptstraße 23)
  • Jugendchor der Musikschule Florenz und Chor der Pastor-Roller-Kirche in der Pastor-Roller-Kirche (Königsbrücker Landstraße 375)
  • Kinderchor Ostrava und Chor der 56. Mittelschule Dresden in der Aula der 56. Mittelschule (Cottbusser Straße 34)
  • Mädchenchor des Musischen Gymnasiums Salzburg und musikalisch-literarisches Programm mit der 88. Mittelschule Dresden in der Kirche „Maria am Wasser“ in Hosterwitz (Kirchgasse 6)
  • Jugendchor der Musikschule Straßburg und Jazzchor des Gymnasiums Klotzsche in der Christuskirche Klotzsche (Boltenhagener Platz 3), Beginn erst 19.30 Uhr
  • Kinderchor des Fernsehens und Rundfunks St. Petersburg und Philharmonischer Kinderchor Dresden in der Lutherkirche Radebeul ((Kirchplatz 2)

Höhepunkt des Festivals wird das gemeinsame Festkonzert am 13. Mai 2006 um 15.30 Uhr in der Frauenkirche sein. Das Festkonzert wird auch Anlass für eine gemeinsame Spendensammlung der Landeshauptstadt Dresden und UNICEF im Rahmen des Jahres „Russland in Dresden 2006 mit 6. Petersburger Dialog“ zugunsten eines Straßenkinderhilfsprojektes in der Partnerstadt St. Petersburg sein.
Die Landeshauptstadt Dresden fördert das Kinderchorfestival, ebenso engagieren sich zahlreiche weitere Förderer, Sponsoren und Dresdner Schulen. Mehr Informationen sind unter www.kinderchorfestival-dresden.de zu finden.

Landeshauptstadt Dresden

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Telefon +49(0351) 4882390
Fax +49(0351) 4882238
E-Mail E-Mail


Postanschrift

PF 12 00 20
01001 Dresden

Drucken