Landeshauptstadt Dresden - www.dresden.de

https://www.dresden.de/de/rathaus/aktuelles/pressemitteilungen/archiv/2006/04/c_037.php 29.05.2015 00:56:59 Uhr 18.07.2019 10:20:54 Uhr
08.04.2006

Evakuierungsanordnung für Dresden-Gohlis ist aufgehoben

Der Elbpegel Dresden zeigt heute 9 Uhr einen Wasserstand von 6,50 Meter an. Dies ist fast einen Meter weniger als beim Höchststand am Dienstag, der bei 7,49 Meter lag. Es wird eine weiter fallende Tendenz am Wochenende erwartet. Die Deiche in Dresden-Gohlis sind zwar stabil, aber es wird nachdrücklich darauf hingewiesen, dass das Betreten der Deiche aus Stabilitäts- und Sicherheitsgründen nach wie vor verboten ist. Aufgrund dieser Entwicklung hat die Landeshauptstadt Dresden heute 11 Uhr die Evakuierungsanordnung für Dresden-Gohlis aufgehoben. Für Laubegast/Zschieren geschah dies bereits gestern. Die Bewohner dürfen in ihre Häuser zurückkehren. Ein Schwerpunkt der Aktivitäten sind nun die Reinigung der Straßen und die Entsorgung von Schwemmgut.

Die Angaben der Pressemitteilung zur Entsorgung von Sandsäcken, Informationen zum Grundwasser und der Erreichbarkeit von Bürgertelefon bzw. Bürgerhilfe gelten weiter.

Landeshauptstadt Dresden

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Telefon +49(0351) 4882390
Fax +49(0351) 4882238
E-Mail E-Mail


Postanschrift

PF 12 00 20
01001 Dresden

Drucken