Landeshauptstadt Dresden - www.dresden.de

https://www.dresden.de/de/rathaus/aktuelles/pressemitteilungen/archiv/2006/03/c_055.php 29.05.2015 00:55:45 Uhr 13.11.2019 10:27:56 Uhr
Meldung vom 17.03.2006

Frühling in Sicht: Japan schenkt Dresden Zierkirschen

Der Frühling lässt in Dresden noch auf sich warten. Trotzdem reist am 19. März 2006 eine 50-köpfige Delegation aus der japanischen Stadt Gifu nach Dresden, um eine Grußbotschaft ihres Bürgermeisters und mehrere Kirschbäume als „Band der Freundschaft zwischen Deutschland und Japan“ zu überbringen.
Die Zierkirschen sind ein Geschenk der „Gifu Cherry Blossom Group“ an die Dresdner. Bürgermeister Dirk Hilbert wird sie am 20. März 2006, 9.30 Uhr stellvertretend für OB Roßberg im Lichthof des Dresdner Rathauses entgegennehmen. Die japanischen Gäste werden sich in das Gästebuch der Landeshauptstadt Dresden eintragen.
Anschließend wird es im Wohngebietspark Gorbitz eine – wetterbedingt nur symbolische –Pflanzung der Kirschbäume geben. Die richtige Pflanzung wird nachgeholt werden, sobald dies die Wetterbedingungen zulassen.
Am Abend des 19. März trifft sich Bürgermeister Hilbert mit der Gruppe zu einem gemeinsamen Abendessen. In diesem Rahmen wird er die zahlreichen Verbindungen würdigen, die es schon heute zwischen Dresden und Japan gibt. An dem Essen werden auch der Europabeauftragte und der Leiter des Grünflächenamtes teilnehmen.

Landeshauptstadt Dresden

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Telefon +49(0351) 4882390
Fax +49(0351) 4882238
E-Mail E-Mail


Postanschrift

PF 12 00 20
01001 Dresden

Drucken