Landeshauptstadt Dresden - www.dresden.de

https://www.dresden.de/de/rathaus/aktuelles/pressemitteilungen/archiv/2006/02/c_011.php 29.05.2015 00:53:55 Uhr 20.11.2019 16:35:17 Uhr
Meldung vom 03.02.2006

Bürgerversammlung informiert über geplanten Spielplatz

Am Mittwoch, 8. Februar, 18 Uhr stellen das Stadtplanungsamt und ein beauftragtes Ingenieurbüro die Pläne für einen Jugendspielplatz an der Leipziger Straße öffentlich vor. Alle Interessierten sind zur Bürgerversammlung in das Erdgeschoss des Tanz- und Veranstaltungshauses „Casa Latina“, Leipziger Straße 58 eingeladen.
Die ehemalige Kleingartenfläche zwischen Leipziger Straße/Moritzburger Straße und Paul-Gruner-Stadion soll zu einem Spielplatz und Treffpunkt für Kinder und Jugendliche zwischen 10 und 16 Jahren umgestaltet werden. Finanziert wird das Projekt von der Landeshauptstadt Dresden und aus Mitteln der Europäischen Union. In die Planungen für den Platz wurden die künftigen Nutzer einbezogen.
Aus den Vorschlägen der Jugendlichen, erarbeitet mit dem Jugendhaus Emmers, entwickelten Landschaftsarchitekten das Konzept einer „Arena Pieschen“. Durch bepflanzte Hügel sollen unterschiedliche Spielräume mit interessanten Sichtbeziehungen geschaffen werden. Hauptattraktion wird ein mit Segelüberdachung versehener Treffpunkt. Variable Pfosten ermöglichen Aktivitäten wie Volleyball und Leinwandprojektionen. Ein gewölbter Weg wird zur Skaterpiste. Zum Schutz der Anwohner vor Beeinträchtigungen sind lärmmindernde Wegebeläge und Schutzpflanzungen vorgesehen. Die Arbeiten am Jugendspielplatz sind ein weiterer Baustein zur Wohnumfeldverbesserung innerhalb des Stadtteilentwicklungsprojektes Leipziger Vorstadt/Pieschen.

Landeshauptstadt Dresden

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Telefon +49(0351) 4882390
Fax +49(0351) 4882238
E-Mail E-Mail


Postanschrift

PF 12 00 20
01001 Dresden

Drucken