Landeshauptstadt Dresden - www.dresden.de

https://www.dresden.de/de/rathaus/aktuelles/pressemitteilungen/archiv/2005/11/c_005.php 29.05.2015 00:50:51 Uhr 17.09.2019 13:58:01 Uhr
02.11.2005

„Erinnerungen an die Bildhauerin Etha Richter (1883–1977)“

Vortrag im Stadtarchiv

Am Montag, 7. November berichtet die Kunsthistorikerin Gerlint Söder in ihrem Vortrag im Stadtarchiv Dresden zum Thema „Erinnerungen an die Bildhauerin Etha Richter (1883-1977)“, wie sie den Lebensweg dieser ungewöhnlichen Frau erlebt hat. Als Gäste geladen sind Dagor Richter, ein Neffe Etha Richters, sowie ehemalige Schülerinnen und Schüler der Künstlerin. Vortragsbeginn ist 18 Uhr. Der Eintritt ist kostenfrei.

Der Vortrag nimmt das Thema der Ausstellung „Etha Richter (1883–1977) – Eine Dokumentation ihrer Tierplastiken“ im Stadtarchiv Dresden, Elisabeth-Boer-Straße 1, auf. Das Frauenstadtarchiv Dresden zeigt die Ausstellung noch bis 2. Dezember. Sie gibt Einblick in das künstlerische Schaffen der Dresdner Bildhauerin Etha Richter, die als erste Tierbildnerin Deutschlands gilt. Die Fotodokumentation der Tierplastiken Etha Richters konzipierte der Verein zur Erforschung der Dresdner Frauengeschichte inhaltlich. Das Stadtarchiv zeigt sie bereits zum zweiten Mal. Von Etha Richter signierte Tier-Skulpturen und Plaketten, die in der Dresdner Kunst- und Glockengießerei C. Albert Bierling gegossen wurden, ergänzen die Dokumentation.

Landeshauptstadt Dresden

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Telefon +49(0351) 4882390
Fax +49(0351) 4882238
E-Mail E-Mail


Postanschrift

PF 12 00 20
01001 Dresden

Drucken