Landeshauptstadt Dresden - www.dresden.de

https://www.dresden.de/de/rathaus/aktuelles/pressemitteilungen/archiv/2005/09/c_103.php 29.05.2015 00:49:39 Uhr 18.11.2019 10:48:30 Uhr
Meldung vom 28.09.2005

POLIS-Tagung in Rom

Dr. Ralf Lunau, Vorsitzender der „Die Linkspartei, PDS-Fraktion“ im Dresdner Stadtrat, wird am 5. Oktober 2005 gemeinsam mit dem Europabeauftragten, Jörn Timm, an der Sitzung der Arbeitsgruppe „Mobilität und Verkehrseffizienz“ des europäischen Städtenetzwerkes POLIS in Rom teilnehmen. Dresden ist Sprecher dieser Arbeitsgruppe gegenüber den Institutionen der EU und tritt auf europäischer Ebene für eine Verbesserung der Rahmenbedingungen für den ÖPNV ein.

Dresden hat sich in den zurückliegenden Jahren zu einem anerkannten Kompetenzzentrum für den ÖPNV entwickelt. Dafür stehen vor allem die Dresdner Verkehrsbetriebe (DVB), der Verkehrsverbund Oberelbe und die Fakultät Verkehrswissenschaften an der TU Dresden mit Pilotprojekten wie die Güterstraßenbahn CarGoTram Dresden, das Electronic Ticketing – allfa, das Projekt UrBike zur Förderung des Radfahrens in Städten und das Mobilitätskonzept „Mobility at Infineon“.

Seit Anfang 2004 ist Dresden Mitglied des europäischen Netzwerkes POLIS, um diese Stellung weiter zu stärken.

Landeshauptstadt Dresden

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Telefon +49(0351) 4882390
Fax +49(0351) 4882238
E-Mail E-Mail


Postanschrift

PF 12 00 20
01001 Dresden

Drucken