Landeshauptstadt Dresden - www.dresden.de

https://www.dresden.de/de/rathaus/aktuelles/pressemitteilungen/archiv/2005/09/c_012.php 29.05.2015 00:48:28 Uhr 20.11.2019 15:36:56 Uhr
Meldung vom 06.09.2005

Ehemaliges Kühlhaus brannte

Bei Abrissarbeiten war es gestern (5. September) im ehemaligen Kühlhaus auf der Magdeburger Straße zum Brand von Isolationsmaterialien gekommen.
Durch die Leitstelle Feuerwehr wurden um 10.13 Uhr mehrere Einsatzfahrzeuge der Berufsfeuerwehrum alarmiert. Bereits bei der Anfahrt der Einsatzfahrzeuge war starke Rauchentwicklung sichtbar. Der Brand hatte sich vom dritten Obergeschoss inzwischen über Decken- und Wandöffnungen auf mehrere Geschosse des achtgeschossigen Gebäudes ausgebreitet. Wegen der wenigen Gebäudeöffnungen in den Außenwänden kam es im Gebäude zur hohen Rauchgaskonzentration.
Unter Einsatz von Atemschutzgeräten wurde der Löschangriff in mehreren Geschossen gleichzeitig vorgetragen.
Wegen der baulichen Gegebenheiten und abgelagerten Dämmmaterialien kam es wiederholt zu Durchzündungen. Zur Vermeidung weiterer Durchzündungen wurde in den betroffenen Geschossen eine Schaumdecke aufgetragen.
Insgesamt waren 76 Einsatzkräfte mit Fahrzeugen der vier Feuerwachen vor Ort. Zur Aufrechterhaltung des Brandschutzes wurden die Feuerwachen durch Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehr besetzt.
Im Umfeld des Kühlhauses kam es zu Verkehrsbehinderungen. Personen kamen nicht zu Schaden.

Landeshauptstadt Dresden

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Telefon +49(0351) 4882390
Fax +49(0351) 4882238
E-Mail E-Mail


Postanschrift

PF 12 00 20
01001 Dresden

Drucken