Landeshauptstadt Dresden - www.dresden.de

https://www.dresden.de/de/rathaus/aktuelles/pressemitteilungen/archiv/2005/09/c_002.php 29.05.2015 00:48:21 Uhr 19.11.2019 03:22:38 Uhr
Meldung vom 01.09.2005

Dresdner Töpfermarkt am Goldenen Reiter

Der Dresdner Töpfermarkt wird von Amt für Kultur und Denkmalschutz in Zusammenarbeit mit dem Töpfermarkt Dresden e. V. organisiert.

Den Markt ergänzt eine kleine Ausstellung mit figürlichen Arbeiten von Lothar Sell. Für die jüngsten Besucher des Töpfermarktes spielt die Puppenbühne Hellwig junior an beiden Tagen 15 Uhr „Der Goldschatz in der Mühle“ und 16.30 Uhr „Der Räuber Karasek“. Die Jugend & Kunstschule lädt die Besucher ein, Keramik am Rakuofen selbst herzustellen.

Der 10. Dresdner Töpfermarkt lädt am Wochenende, 3. und 4. September, 10 bis 18 Uhr, am Goldenen Reiter auf der Hauptstraße ein. Insgesamt 66 Keramiker, Töpfer und Werkstätten aus ganz Deutschland bieten ihre handwerklichen und künstlerischen Arbeiten zum Kauf. Dazu gehören Gebrauchs-, Garten- und Zierkeramik, ebenso künstlerische Arbeiten und Schmuck. Viele Dekore schmücken die Waren, die mit verschiedenen Techniken hergestellt wurden. Angeboten werden Raku (japanische Keramikart), holzgefeuertes Steinzeug, Steinzeug mit Matt-, Kristall- und Salzglasuren, Fayencen (feinere Töpferware), lehmglasiertes Braunzeug, Porzellan mit speziellen Dekortechniken, gebaute und gedrehte Keramik, Oberlausitzer Keramik, Waldenburger Keramik, traditionelle Keramik und vielfältige moderne Formen.

Landeshauptstadt Dresden

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Telefon +49(0351) 4882390
Fax +49(0351) 4882238
E-Mail E-Mail


Postanschrift

PF 12 00 20
01001 Dresden

Drucken