Landeshauptstadt Dresden - www.dresden.de

https://www.dresden.de/de/rathaus/aktuelles/pressemitteilungen/archiv/2005/07/c_046.php 29.05.2015 00:46:52 Uhr 19.11.2019 16:58:41 Uhr
Meldung vom 18.07.2005

Ausstellung von Andreas Meyertöns im Kulturrathaus

Eine Ausstellung von Andreas Meyertöns zeigt Zeichnungen, Pastelle und Aquarelle aus dem Dresdner Süden. Sie ist im Amt für Kultur und Denkmalschutz, Königstraße 15, 3. Obergeschoss, vom 18. Juli bis 9. September, montags und mittwochs 8 bis 16 Uhr, dienstags und donnerstags 8 bis 18 Uhr, freitags 8 bis 14 Uhr geöffnet. Der Eintritt ist frei.

Die Motive aus Dorfkernen von Alt-Nickern über Leubnitz bis Alt-Gorbitz zeigen Mauern und Tore alter Gebäude und Gehöftgruppen. Sie prägen seit Generationen die Kulturlandschaft und wurden in den letzten Jahren saniert. Besonderes Interesse gilt der Betrachtung von altem lebendigem Mauerwerk in Verbindung mit der Natur.

Andreas Meyertöns wurde 1966 in Chemnitz geboren. Nach Ausbildungsjahren an der Fachschule für Angewandte Kunst Schneeberg zum Schrift- und Grafikmaler arbeitete er zunächst in Chemnitz und seit 1994 in Dresden. Seit 1999 ist er selbstständiger Maler und Grafiker in Dresden.

Landeshauptstadt Dresden

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Telefon +49(0351) 4882390
Fax +49(0351) 4882238
E-Mail E-Mail


Postanschrift

PF 12 00 20
01001 Dresden

Drucken