Landeshauptstadt Dresden - www.dresden.de

https://www.dresden.de/de/rathaus/aktuelles/pressemitteilungen/archiv/2005/07/c_036.php 29.05.2015 00:46:44 Uhr 22.09.2019 23:44:52 Uhr
14.07.2005

Dresdner Nachwuchs-Fußballer zu Freundschaftsspielen in St. Petersburg

Zum Ausbau der deutsch-russischen Beziehungen organisieren der Deutsche Fußball-Bund und die Deutsche Sportjugend in Kooperation mit dem Russischen Fußballverband in diesem Sommer Freundschaftsspiele zwischen Jugendmannschaften aus den beiden Ländern. Die Städte Braunschweig, Essen und Dresden wurden ausgewählt, um gegen Mannschaften in Nischnij Novgorod, Kazan und St. Petersburg zu spielen.

So sind die D1 Junioren des 1. FC Dynamo Dresden vom 17. bis 23. Juli 2005 in Dresdens Partnerstadt St. Petersburg zu Besuch. Dort bestreiten die Dresdner Fußballer zwei Freundschaftsspiele gegen Mannschaften aus der Partnerstadt. Außerdem sind Stadtbesichtigungen und ein Besuch des weltberühmten Kunstmuseums Ermitage geplant. Der Leiter des Sportstätten- und Bäderbetriebs, Raphael Beckmann, begleitet die Dresdner Mannschaft. Beckmann trifft außerdem verschiedene Gesprächspartner in der Stadtverwaltung von St. Petersburg und im Dresdner Büro der sächsischen Wirtschaft.

Landeshauptstadt Dresden

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Telefon +49(0351) 4882390
Fax +49(0351) 4882238
E-Mail E-Mail


Postanschrift

PF 12 00 20
01001 Dresden

Drucken