Landeshauptstadt Dresden - www.dresden.de

https://www.dresden.de/de/rathaus/aktuelles/pressemitteilungen/archiv/2005/06/c_099.php 29.05.2015 00:45:56 Uhr 21.11.2019 20:03:42 Uhr
Meldung vom 27.06.2005

Neue Fahrradselbsthilfewerkstatt öffnet ihre Pforten

Am Donnerstag, 30. Juni öffnet in Gorbitz eine neue Fahrradselbsthilfewerkstatt. Das Programm Lokales Kapital für soziale Zwecke (LOS) fördert das Projekt. Die Eröffnungsfeier ist von 17.00 bis 20.00 Uhr im Kinder- und Jugendhaus Gorbitz/Omsewitzer Ring 61. Danach kann das Angebot jeweils donnerstags von 15.00 bis 19.00 Uhr genutzt werden.
Bei der Selbsthilfewerkstatt handelt es sich um ein Konzept, das schon in der Dresdner Neustadt Erfolg hat. Dort betreibt der Verein Radschlag Fahrradselbsthilfewerkstatt Dresden e.V. seit 1996 eine solche Werkstatt. Jeder kann dort unter Anleitung sein Fahrrad reparieren. Die Mitarbeiter stehen dabei mit Rat und Tat zur Seite. Auch der ökologische Aspekt spielt eine Rolle, denn einige Ersatzteile werden aus alten Fahrrädern gewonnen. Das Programm ist eine günstige Alternative zu herkömmlichen Fahrradwerkstätten. Kosten fallen nur in Form eines kleinen Obolus an. Der Verein ist mit der Resonanz der Gorbitzer sehr zufrieden. Zwölf Mitarbeiter wollen das Projekt aktiv betreuen und begleiten.

Landeshauptstadt Dresden

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Telefon +49(0351) 4882390
Fax +49(0351) 4882238
E-Mail E-Mail


Postanschrift

PF 12 00 20
01001 Dresden

Drucken