Landeshauptstadt Dresden - www.dresden.de

https://www.dresden.de/de/rathaus/aktuelles/pressemitteilungen/archiv/2005/06/c_029.php 29.05.2015 00:44:40 Uhr 18.09.2019 06:13:44 Uhr
08.06.2005

Altersschwache Rotbuche im Waldpark Blasewitz wird gefällt

In dieser Woche wird im Waldpark Blasewitz eine Rotbuche gefällt. Sie ist 140 Jahre alt und gefährdet die Verkehrssicherheit. Eine Dresdner Baumpflegefirma übernimmt die Arbeiten im Auftrag des Grünflächenamtes.

Der 35 Meter hohe Baum ist von Altersschwäche gezeichnet und bruchgefährdet trotz eingebauter Kronensicherungen. Der Kronenansatz ist gerissen und die Stammfäule fortgeschritten. Die Rotbuche steht zwischen einem Parkweg, den viele Passanten nutzen, und dem ausgebauten Grundstück Vogesenweg 8. Die Gefährdung ist so groß, dass der Baum gefällt werden muss. Eine Nachpflanzung ist geplant.

Landeshauptstadt Dresden

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Telefon +49(0351) 4882390
Fax +49(0351) 4882238
E-Mail E-Mail


Postanschrift

PF 12 00 20
01001 Dresden

Drucken