Landeshauptstadt Dresden - www.dresden.de

https://www.dresden.de/de/rathaus/aktuelles/pressemitteilungen/archiv/2005/05/c_108.php 29.05.2015 00:43:09 Uhr 13.11.2019 05:21:27 Uhr
Meldung vom 10.05.2005

Markt zur Dresdner Verkehrsgeschichte

Das Stadtarchiv Dresden auf der Elisabeth-Boer-Straße 1 setzt seine Reihe „Markt für Dresdner Geschichte und Geschichten“ fort. Am Freitag, 14 bis 17 Uhr, lädt es gemeinsam mit der Geschichtswerkstatt Dresden-Nordwest zum „Thematischen Markt zur Dresdner Verkehrsgeschichte“ ein.

Vorträge werden angeboten, beispielsweise informiert Dana Runge vom Verkehrsmuseum über die Automobilbaufirma von Emil Nacke. Der Geschichtsmarkt bietet Geschichtsinteressierten viele Möglichkeiten zum Erfahrungsaustausch. Hobbyforscher und Heimatfreunde haben Gelegenheit, Dokumentationen, Sammlungen oder Publikationen zu präsentieren, beispielsweise zum Straßenwesen, Luftverkehr, Fahrzeugbau, zur Elbeschifffahrt oder den Dresdner Schiffswerften.
Das Stadtarchiv bittet Interessenten, die den Geschichtsmarkt mitgestalten möchten, sich schnellstmöglich zu melden:
— Telefon 4 88 15 24, E-Mail breichelt@dresden.de
— Telefon 8 49 14 45, E-Mail horst_rein@t-online.de

Landeshauptstadt Dresden

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Telefon +49(0351) 4882390
Fax +49(0351) 4882238
E-Mail E-Mail


Postanschrift

PF 12 00 20
01001 Dresden

Drucken