Landeshauptstadt Dresden - www.dresden.de

https://www.dresden.de/de/rathaus/aktuelles/pressemitteilungen/archiv/2005/03/c_109.php 29.05.2015 00:41:32 Uhr 21.11.2019 20:34:53 Uhr
Meldung vom 30.03.2005

Hochwasserschadenbeseitigung auf der Tolkewitzer Straße bis Mitte Mai 2005

Mehreren Bauphasen zwischen Draesekestraße und Ludwig – Hartmann – Straße

Im zweiten Bauabschnitt werden auf der Tolkewitzer Straße in der Zeit vom 4. April 2005 bis voraussichtlich zum 21. Mai 2005 verschiedene Bauarbeiten im Auftrag des Straßen- und Tiefbauamtes Dresden durchgeführt. Dazu gehören:

- Deckentausch auf einer Länge von ca. 490 Meter (Fahrbahn ohne Gleisbereich)- Ausbau des Großpflasters (teilweise mit Asphalt überzogen) und Einbau eines neuen dreilagigen Asphaltoberbaus- Neuverlegung der Straßenentwässerung einschließlich der Anschlussleitungen - Ausrichtung der Bordsteine und Bau einer Regenrinne aus Großpflaster bzw. dreizeiligem Granitkleinpflaster- Erneuerung der öffentlichen Beleuchtung und der Lichtsignalanlage- Leistungen für Unternehmen, die ihre Kabel und Rohrleitungen unter der Straße führen, wie DREWAG, Gas, Telekom, DVB u.s.w. - Wiederherstellung und Erneuerung der Gehwege

Die Baumaßnahme wird unter Vollsperrung zwischen Kretschmerstraße und Draesekestraße durchgeführt. Für die Anwohner steht eine Richtungsfahrbahn zur Erschließung der Anliegergrundstücke zur Verfügung. Der Individualdurchgangsverkehr wird weiträumig ab der Kreuzung Kretschmerstraße bzw. Wehlener Straße über die Schandauer Straße umgeleitet.

Wir bitten alle Verkehrsteilnehmer, die Hinweise und Vorwegweiser für die Umleitungsstrecken zu beachten.

Die Kosten der Maßnahme betragen ca. 300.000 Euro.

Landeshauptstadt Dresden

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Telefon +49(0351) 4882390
Fax +49(0351) 4882238
E-Mail E-Mail


Postanschrift

PF 12 00 20
01001 Dresden

Drucken