Landeshauptstadt Dresden - www.dresden.de

https://www.dresden.de/de/rathaus/aktuelles/pressemitteilungen/archiv/2005/03/c_063.php 29.05.2015 00:40:52 Uhr 13.11.2019 05:19:28 Uhr
Meldung vom 16.03.2005

Zum Ersten, zum Zweiten, zum Dritten - das Fahrrad geht an . . .

- 1 Bilderrahmen 40x50
- 1 Rasierapparat „Philishave“ neu
- 1 CD-Player
- 1 CD-Tasche incl. 10 CD´s
- 1 DVD „Findet Nemo“
- 1 Game Boy „ADVANCE SP“
- 2 Taschenrechner
- 2 Modellautos „Trabant“
- Kosmetik
- 2 Akku-Bohrschrauber
- 1 Schlafsack
- 2 Fahrradkörbe
- 1 Zeichenplatte „FABER-CASTELL“ A3
- 4 Plüschtiere
- 6 Fotoapparate
- 10 Schirme
- 25 Fahrräder

Die Eigentümer können diese Gegenstände noch bis
21. März 2005 in der Fundsachenstelle, Hamburger Straße 19 auslösen.

Zu versteigernde Gegenstände aus Nachlässen:
- 4 Briefmarkenalben
- 9 alte Geldscheine
- 2 Lehr- u. Übungskassetten (Italienisch, Französisch)
- 1 Lexikon
- 2 Ferngläser Carl-Zeiss-Jena
- 2 Operngläser
- 5-tlg. Kochtopfset neu
- 1 Thermoskanne neu
- 1 Wandteller (Meissner Porzellan)
- 1 Porzellanteller
- 1 Schlangenledertasche
- 10-tlg. Tafelservice neu
- 4 Vasen
- 4tlg. Kaffeeset versilbert neu
- 1 Schale Kaiserzinn
- 1 Kristallbowle + 6 Gläser neu
- 6 Dessertteller (Kristall) neu
- 2 Glasschalen
- 1 Fischbesteck
- Küchengeräte
- 1 Gehhilfe
- 1 Ölbild
- 1 Bügeltisch m. Bügeleisen
- Münzen - Schmuck (333er Gold, 585er Gold, 825er Silber, 925er Silber)
- 3 Gedenkmünzen
- 9 Armbanduhren
- 3 Taschenuhren

Gegen Barzahlung meistbietend versteigert werden am Dienstag, 22. März, 14 bis 17 Uhr im Plenarsaal des Dresdner Rathauses Dr.-Külz-Ring 19 zahlreiche Fundsachen, vom Ordnungsamt sichergestellte sowie aus Nachlässen stammende Gegenstände. Sie können ab 13.00 Uhr besichtigt werden:

Landeshauptstadt Dresden

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Telefon +49(0351) 4882390
Fax +49(0351) 4882238
E-Mail E-Mail


Postanschrift

PF 12 00 20
01001 Dresden

Drucken