Landeshauptstadt Dresden - www.dresden.de

https://www.dresden.de/de/rathaus/aktuelles/pressemitteilungen/archiv/2005/03/c_009.php 29.05.2015 00:39:57 Uhr 19.07.2019 23:55:36 Uhr
01.03.2005

Interventions- und Präventionsprojekt (IPP) zieht um

Ab 8. März sitzen die Mitarbeiter des Interventions- und Präventionsprojekt (IPP) der Jugendgerichtshilfe in der Schießgasse 7 (Haupteingang der Polizeidirektion Dresden), Flügel K, Zimmer 1.161/ 1.162 in 01067 Dresden. Weiterhin gelten für das IPP die gleichen Telefonnummern 0351/ 483 2299 bzw. 0351/4832288. Auch die Sprechzeiten bleiben unverändert: Montag bis Donnerstag von 8 bis 18 Uhr, Freitag von 8 bis 16 Uhr. Während der Zeit des Umzugs vom 3. bis 7. März sind die Mitarbeiter nicht erreichbar.

Landeshauptstadt Dresden

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Telefon +49(0351) 4882390
Fax +49(0351) 4882238
E-Mail E-Mail


Postanschrift

PF 12 00 20
01001 Dresden

Drucken