Landeshauptstadt Dresden - www.dresden.de

https://www.dresden.de/de/rathaus/aktuelles/pressemitteilungen/archiv/2004/11/c_104.php 29.05.2015 00:36:33 Uhr 19.11.2019 16:55:03 Uhr
Meldung vom 30.11.2004

Herrnhuter Sterne leuchten auch bald in Dresdens Partnerstädten

In der Adventszeit leuchtet der Herrnhuter Stern als Vorbote des Weihnachtsfestes in vielen Häusern und Städten. Nicht nur in Deutschland, sondern weit über unsere Grenzen hinaus ist der 25zackige Stern bekannt. Jahr um Jahr erstrahlt er nicht nur in den Gemeinden der Evangelischen Brüder-Unität der Herrnhuter, einer evangelischen Freikirche mit weltweit etwa 800.000 Mitgliedern, sondern auch an vielen anderen Orten der Welt. Auch in den Partnerstädten Dresdens wird der Stern künftig leuchten.

Die Gesellschaft zur Förderung des Wiederaufbaus der Frauenkirche Dresden e.V., die Wiederaufbau Frauenkirche Dresden GmbH und die Herrnhuter Sterne GmbH senden in einer großzügigen Spendenaktion Herrnhuter Sterne in die Partnerstädte Dresdens und an die Gemeinden der Förderkreise zum Wiederaufbau der Frauenkirche. Auch in der Laterne über der Kuppel der Frauenkirche leuchtet erstmalig in der Advents- und Weihnachtszeit ein Herrnhuter Stern.

Nach Florenz ist der Stern direkt gebracht worden. Eine Laufgruppe des SV Feuerwehr Dresden wurde am vergangenen Freitag im Rathaus von Florenz empfangen, bevor sie am 28. November beim Florenz-Marathon an den Start gingen. Auch Vertretern der Partnerstädte Breslau und Skopje kann der Stern in diesen Tagen bei direkten Begegnungen überreicht werden. Die anderen Partnerstädte erhalten den Stern, der wenn er zusammengesteckt ist einen Durchmesser von 1,30 m misst, mit der Post.

„Ich danke besonders der Herrnhuter Sterne GmbH für diese schöne Geste, den Stern den Partnerstädten zu schenken. Mit seiner Botschaft des Friedens und des Lichtes von Weihnachten unterstreicht der Stern die Idee der Versöhnung und des Miteinanders, die auch den Städtepartnerschaften zugrunde liegen,“ so Oberbürgermeister Ingolf Roßberg in einem Dankschreiben an das Unternehmen.

Landeshauptstadt Dresden

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Telefon +49(0351) 4882390
Fax +49(0351) 4882238
E-Mail E-Mail


Postanschrift

PF 12 00 20
01001 Dresden

Drucken