Landeshauptstadt Dresden - www.dresden.de

https://www.dresden.de/de/rathaus/aktuelles/pressemitteilungen/archiv/2004/11/c_040.php 29.05.2015 00:35:45 Uhr 23.11.2019 04:15:56 Uhr
Meldung vom 02.11.2004

Am 2. November 2004 feierte der FV Dresden 06 Richtfest im neuen Vereinsheim

Hochwasserschadensbeseitigung für Laubegaster e.V. wird im März 2005 abgeschlossen

Das im Überflutungsgebiet der Elbe liegende Vereinshaus des „FV Dresden 06 Laubegast e.V.“ wurde im August 2002 durch das Hochwasser total zerstört. Mit Fördermitteln aus dem Hochwasserfond entsteht seit Juni 2004 ein neues zweigeschossiges Vereinshaus auf der Steirischen Straße 1 in 01279 Dresden. Die Arbeiten gingen zügig voran, so dass der Verein am Dienstag den 2. November Richtfest feiern kann.

Auf der Grundlage eines Nutzerbedarfsprogrammes des Sportstätten- und Bäderbetriebes wurde ein Funktionsgebäude konzipiert, das aus einem zweigeschossigen Vereinshaus und einer eingeschossigen Gaststätte besteht. Das Vereinshaus erhält einen offenen Über-flutungskeller. Das Gebäude liegt im Überflutungsbereich der Elbe. Deshalb wurde die Nutzungsebene soweit herausgehoben, dass sie oberhalb der festgesetzten Hochwasser-marke liegt. Die Gaststätte ist nicht unterkellert und wird durch den Verein selbst realisiert.

Auftraggeber: Eigenbetrieb Sportstätten- und Bäderbetrieb der Landeshauptstadt DresdenProjektleitung Hochbauamt der Landeshauptstadt DresdenBauzeit: Juni 2004 bis März 2005 Baukosten: 1,36 Mio. EUR (netto)

Mit der Planung und Bauüberwachung sind insgesamt ein Büro aus Radebeul und vier Bü-ros aus Dresden beauftragt. Den Zuschlag für die Bauausführungen haben sechs Betriebe aus Dresden sowie je eine Firma aus Döbeln, Bautzen und Röhrsdorf erhalten

Landeshauptstadt Dresden

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Telefon +49(0351) 4882390
Fax +49(0351) 4882238
E-Mail E-Mail


Postanschrift

PF 12 00 20
01001 Dresden

Drucken