Landeshauptstadt Dresden - www.dresden.de

https://www.dresden.de/de/rathaus/aktuelles/pressemitteilungen/archiv/2004/11/c_038.php 29.05.2015 00:35:43 Uhr 19.11.2019 04:37:49 Uhr
Meldung vom 08.11.2004

An der Hermsdorfer Straße 14 entsteht ein Haus für Löbtauer Kinder

Seit einigen Tagen steht ein Kran auf dem Grundstück Hermsdorfer Straße 14 in Dresden-Löbtau. Er zeugt vom Baufortschritt für das erste Dresdner Kindertageszentrum. Dieses vereint zukünftig eine Kindertageseinrichtung für
30 Krippen- und 108 Kindergartenkinder und einen offenen Kinder- und Jugendtreff für Heranwachsende bis 14 Jahre. Bauherr ist die Stadt Dresden, die gerade einen freien Träger als Betreiber für die voraussichtlich Ende August 2005 eröffnende Einrichtung auswählt.

Der Neubau entsteht am Standort einer im Frühjahr 2003 wegen Asbestbelastung abgerissenen Kindertageseinrichtung auf einem rund 4 000 Quadratmeter großen Grundstück. Errichtet wird ein halbkreisförmiges Gebäude mit einer Nutzfläche von 980 Quadratmetern auf zwei Etagen. Es wird umgeben von gestalteten Spielflächen und Grünzonen. Die Kosten für Planung und Bau betragen rund 2,16 Millionen Euro. Davon werden 1,89 Millionen Euro aus dem Europäischen Fonds für regionale Entwicklung (EFRE) im Rahmen des Stadtteilentwicklungsprojektes Weißeritz gefördert. Dieses beabsichtigt, bis Januar 2006 funktionale und städtebauliche Mängel im Weißeritzgebiet zu beheben.

Landeshauptstadt Dresden

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Telefon +49(0351) 4882390
Fax +49(0351) 4882238
E-Mail E-Mail


Postanschrift

PF 12 00 20
01001 Dresden

Drucken