Landeshauptstadt Dresden - www.dresden.de

https://www.dresden.de/de/rathaus/aktuelles/pressemitteilungen/archiv/2004/11/c_021.php 29.05.2015 00:35:30 Uhr 19.11.2019 03:16:55 Uhr
Meldung vom 04.11.2004

Zeit für Dresden

Ansprechpartner:
Veranstaltungsbüro 2006
der Landeshauptstadt Dresden
Telefon (03 51) 65 64 86 60
Telefax (03 51) 495 12 88
www.dresden.de/800
info@dresden800.de

„Zeit für Dresden“ ist auch das Grundthema der großen Mitmach-Foto-Aktion „Moment!Aufnahme“, die zugleich den Auftakt des Marketings zum Stadtjubiläum darstellt. Die Idee: Jeder einzelne ist aufgefordert, sich einen Augenblick Zeit für seine Stadt zu nehmen und sich, seine Freunde, Verwandten oder Kollegen an einem Ort zu fotografieren, der seine ganz persönliche Sicht auf die Stadt zeigt. Die ersten Bilder sind im Januar 2005 in den Schaufenstern der Innenstadt zu sehen. Die Ausstellung wird bis Juni laufend mit neuen Fotos ergänzt, so dass nach und nach ein außergewöhnliches Porträt der Stadt entsteht.

Eine Geschenkschleife? Ein Symbol für Schwung, Begeisterung, Unendlichkeit? Oder schlängelt sich da die Elbe? Die Jubiläumsmarke, die in Form der Zahl 800 als wirkungsvolles Element zur neuen Marke hinzukommt, lässt Spielraum für verschiedene Sichtweisen. Wie man es auch sieht: Das Jubiläumsmarke spielt mit dem Thema Zeit. Zeit für einen Rückblick auf 800 Jahre Vielfalt, Stadtkultur und Alltagsleben. Zeit zum Feiern, vor allem aber Zeit für Dresden, denn die Stadt ist Vergangenheit, Gegenwart und Vision für die Zukunft.

Oberbürgermeister Ingolf Roßberg setzt auf den bewährten Bürgersinn. „In 800 Jahren haben Dresdner Bürgerinnen und Bürger bewiesen, dass sie schwere Zeiten durchstehen, aber auch Feste feiern können. Dresden ist, was die Dresdner daraus machen, und jeder einzelne prägt das Gesicht der Stadt.“ „Gemeint ist jedoch auch Zeit im Sinne von „Ich nehme mir Zeit für Dresden“, schließlich ist dies unser Lebensraum.“, so Dr. Werner Barlmeyer, Intendant des Stadtjubiläums 2006. Diese beiden Hauptthemen — Zeit und Bürger-sinn — sind als Leitidee in einem Slogan verdichtet:

Zeit für Dresden - Stadtjubiläum 2006

Eine Leitidee, die sich auch in der Anwendung der Marke widerspiegeln soll. Deshalb kön-nen und sollen die Kurzform der Jubiläumsmarke von allen Bürgern frei genutzt werden. Unter www.dresden.de/800 steht das Logo als Download zur Verfügung. Wer mit einer einfachen Registrierung die entsprechenden Nutzungsbedingungen anerkennt, kann die Jubiläumsmarke für die eigene Werbung oder Außendarstellung nutzen, zum Beispiel für Broschüren, Informationsblätter oder Briefbogen. Dabei ist es durchaus erwünscht, an die Leitidee „Zeit für Dresden“ mit eigenen Aussagen anzuknüpfen und das Thema „Zeit“ für eigene Ideen, das eigene Produkt oder Anliegen zu variieren.

moment!aufnahme

Zeitgleich mit der neuen Marke präsentieren die Stadt Dresden und das Veranstaltungsbüro 2006 die Marke zum Stadtjubiläum. Sie soll das Marketing für dieses Fest national und international wirkungsvoll begleiten. Auftakt ist die große Mitmach-Foto-Aktion „Moment!Aufnahme“, die jetzt im November beginnt.

Mit der Präsentation der Jubiläumsmarke geht es weiter mit den Vorbereitungenzum Stadtjubiläum 2006

Landeshauptstadt Dresden

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Telefon +49(0351) 4882390
Fax +49(0351) 4882238
E-Mail E-Mail


Postanschrift

PF 12 00 20
01001 Dresden

Drucken