Landeshauptstadt Dresden - www.dresden.de

https://www.dresden.de/de/rathaus/aktuelles/pressemitteilungen/archiv/2003/11/c_0957.php 29.05.2015 00:21:40 Uhr 17.11.2019 18:24:18 Uhr
Meldung vom 09.11.2003

Kellerbrand

Am Samstag um 21.44 Uhr wurde der Feuerwehr der Brand eines Kellers auf der Pirnaer Landstraße 202 gemeldet. Insgesamt sechs Einsatzfahrzeuge der Berufsfeuerwehr sowie der Stadtteilfeuerwehren Niedersedlitz und Lockwitz wurden alarmiert.
Im Keller des Mehrfamilienhauses waren in zwei Kellerboxen abgestellte Gegenstände in Brand geraten. Es kam zu starker Rauchentwicklung im Keller und im Treppenhaus.
Bei Eintreffen der Feuerwehr hatten die Mieter aus fünf Wohnungen bereits das Haus verlassen. Zwei Frauen und ein Mann hielten sich noch in ihren Wohnungen im 2. Obergeschoss sowie in einer Dachgeschosswohnung auf. Sie wurden aufgefordert, bei geschlossener Tür in der Wohnungen zu verbleiben. Eine dieser Personen (Asthmatiker) wurde der anwesenden Notärztin zur vorbeugenden Untersuchung vorgestellt.
Der Brand hatte die Elektroinstallation beschädigt, so dass es zum Stromausfall kam. In den Kellerräumen und an der Außenfassade kam es zu starken Rußablagerungen.
Mit einem Strahlrohr konnte der Brand schnell gelöscht werden. Unter Einsatz von Lüftern wurde Rauchfreiheit im Keller und im Treppenhaus geschaffen.
Nach Kontrolle der Wohnungen konnten die Mieter in ihre Wohnungen zurück. Etwa 30 Minuten war die Pirnaer Landstraße voll gesperrt. Die Polizei hat die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen.

Landeshauptstadt Dresden

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Telefon +49(0351) 4882390
Fax +49(0351) 4882238
E-Mail E-Mail


Postanschrift

PF 12 00 20
01001 Dresden

Drucken