Landeshauptstadt Dresden - www.dresden.de

https://www.dresden.de/de/rathaus/aktuelles/pressemitteilungen/archiv/2003/01/c_010.php 29.05.2015 00:02:49 Uhr 17.07.2019 05:39:58 Uhr
04.01.2003

Bitte um Vernunft

Dresdner Pegel um 16 Uhr bei 6,18 MeternDas steigende Wasser an der Elbe lockt bereits wieder die Neugierigen an. Es wird dringend gebeten, Deiche und Dämme nicht zu betreten, um diese Hochwasserschutzanlagen nicht zu beeinträchtigen.Die Deiche werden von der Feuerwehr regelmäßig inspiziert. In Cossebaude verstärken zur Vorsorge das Technische Hilfswerk und die Freiwillige Feuerwehr Cossebaude den Gohliser Deich.

Landeshauptstadt Dresden

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Telefon +49(0351) 4882390
Fax +49(0351) 4882238
E-Mail E-Mail


Postanschrift

PF 12 00 20
01001 Dresden

Drucken