Landeshauptstadt Dresden - www.dresden.de

https://www.dresden.de/de/rathaus/aktuelles/pressemitteilungen/archiv/2000/02/c_1151.php 28.05.2015 23:14:55 Uhr 17.11.2019 08:36:53 Uhr
Meldung vom 25.02.2000

Unterstützung aus Skopje für Dresdner Filmfest

Pressemitteilung

25. Februar 2000 / l / r / Sg

Unterstützung aus Skopje für Dresdner Filmfest

Seit zwei Jahren Erfahrungsaustausch und Zusammenarbeit mit mazedonischem Festival


Das Dresdner Filmfest startet ein neues Projekt in der Zusammenarbeit mit dem International Camera Festival Manaki Brothers in Mazedonien: Von 26. Februar bis Ende April arbeitet eine Kollegin der Festivalleitung aus Mazedonien bei der Vorbereitung des 12. Filmfestes Dresden mit. Die Zusammenarbeit mit den Filmemachern und Festivalorganisatoren in der Partnerstadt Skopje und der südmazedonischen Stadt Bitola begann vor zwei Jahren, als die zwei Regisseure sowie der Direktor für Kunst und Kultur der Stadt Skopje die Partnerstadt im Rahmen der Reihe Freundschaften - Dresdens Partnerstädte beim 10. Filmfest vorstellten. Im September 1998 präsentierte dann das Filmfest Dresden ein Programm mit preisgekrönten deutschen Animatinsfilmen im Rahmen des 19. International Film Camera Festivals Manaki Brothers in Bitola. Im vergangenen Jahr wurde die Zusammenarbeit in verschiedenen Aktivitäten fortgesetzt. Zum 11. Filmfest Dresden war eine Mitarbeiterin des mazedonischen Festivals zu Gast in Dresden und im Rahmen der Woche des osteuorpäischen Films im Juni stellten zwei Filmemacher aus Skopje ihre Filme vor.

Beim diesjährigen 12. Filmfest Dresden wird in der Reihe Freundschaften - Dresdens Partnerstädte die niederländische Partnerstadt Rotterdam vorgestellt. In den Vorjahren wurden bereits St. Petersburg, Florenz, Skopje und Columbus präsentiert. Der Austausch mit den Partnerstädten wird vom Presseamt gefördert.


Landeshauptstadt Dresden

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Telefon +49(0351) 4882390
Fax +49(0351) 4882238
E-Mail E-Mail


Postanschrift

PF 12 00 20
01001 Dresden

Drucken