Landeshauptstadt Dresden - www.dresden.de

https://www.dresden.de/de/rathaus/aktuelles/pressemitteilungen/archiv/2000/02/c_1148.php 28.05.2015 23:14:53 Uhr 21.11.2019 20:44:00 Uhr
Meldung vom 24.02.2000

Seit über 100 Jahren Statistische Informationen

Pressemitteilung

24. Februar 2000 / l / r / es

Seit über 100 Jahren Statistische Informationen

Kommunale Statistikstelle zieht ins Haus der Kreuzkirchgemeinde


In der Woche vom 28. Februar bis 3. März zieht die Kommunale Statistikstelle, bisher Kreuzstraße 6, in das Wohn- und Verwaltungsgebäude der Kreuzkirchgemeinde, An der Kreuzkirche 6. Während des Umzugs ist die Statistikstelle geschlossen. Ihr unverändertes Leistungsangebot kann ab 6. März im zweiten Stock des Gebäudes, zu erreichen über den Eingang der Schulgasse 2, wieder in Anspruch genommen werden.

Die Kommunale Statistikstelle verfügt über Daten der Stadt zu Stadtfläche, Stadtgliederung, Bevölkerung und Erwerbstätigkeit, Gesundheit und Soziales, Bildung, Kultur und Sport, Bauen und Wohnen, Wirtschaft und Arbeitsmarkt, Verkehr und Tourismus, Öffentliche Sicherheit und Ordnung, Witterung und Umweltschutz, Versorgung und Entsorgung, Kommunale Finanzen und Verwaltung sowie Wahlen und Abstimmungen. Zu ihren Serviceleistungen gehören Recherchen im Informationskatalog und der Ausdruck von Fundstellen, statistische Auskünfte, Kopien aus statistischen Veröffentlichungen, Auftragsrecherchen, die Einsichtnahme in Veröffentlichungen anderer Städte und der Verkauf von Publikationen, wie Dresden in Zahlen oder das Straßenverzeichnis.

Statistiken hat die Stadt schon vor über 100 Jahren aufgestellt. Am 1. Mai 1874 nahm das Statistische Bureau in Dresden seine Arbeit auf. Ab 1902 war das Amt im Haus An der Kreuzkirche 18 untergebracht. Dieses Haus wurde, wie das gesamte Zentrum, am 13. Februar 1945 zerstört.

Die Sprechzeiten sind dienstags, donnerstags und freitags von 8 bis 12 Uhr und zusätzlich dienstags und donnerstags von 14 bis 18 Uhr. Gleich bleiben Postanschrift: Landeshauptstadt Dresden, Kommunale Statistikstelle, PF 12 00 20, 01001 Dresden sowie Telefon: 4 88 22 40, Telefax: 4 88 26 83 und E-Mail: statistik@dresden.de.



Landeshauptstadt Dresden

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Telefon +49(0351) 4882390
Fax +49(0351) 4882238
E-Mail E-Mail


Postanschrift

PF 12 00 20
01001 Dresden

Drucken