Landeshauptstadt Dresden - www.dresden.de

https://www.dresden.de/de/rathaus/aktuelles/pressemitteilungen/archiv/2000/02/c_1120.php 28.05.2015 23:14:33 Uhr 17.11.2019 08:11:38 Uhr
Meldung vom 07.02.2000

Themen für arbeits- oder ausbildungslose Jugendliche - nützlich aufbereitet?

Pressemitteilung

7. Februar 2000 / l / IRi

Themen für arbeits- oder ausbildungslose Jugendliche - nützlich aufbereitet?
Beratungsstelle des Jugendamtes testet im Ortsamtsbereich Cotta neues Informationsmaterial


Keinen Schulabschluss? Ohne Ausbildungsplatz? Abgebrochene Lehre? Arbeitslos nach der Berufsausbildung? - In diesen Situationen hilft die Beratungsstelle Lee(h)rlauf des Jugendamtes Dresdner Jugendlichen weiter. Jetzt haben die Mitarbeiter die wichtigsten Themen bei einem schwierigen Übergang von der Schule zum Beruf für Jugendliche und deren Eltern, Lehrer, Erzieher und Betreuer in einer kleinen Broschüre zusammengefasst. Sie zeigt eine Fülle von Möglichkeiten, wie die Probleme angepackt werden können, wie der Anschluss wieder herzustellen ist und wer dabei helfen kann. Zahlreiche weiterführende Kontakte werden in dem Material angeboten, außerdem ergänzen Informationen über finanzielle Leistungen das Heft. So erfahren die Leser etwa, wer bei Schulschwierigkeiten hilft, wo Schulabschlüsse nachzuholen sind und wie man seine Chancen für den Berufseinstieg verbessern kann.

Die Broschüre wurde zunächst in 60 Exemplaren testweise im Ortsamtsbereich Cotta verteilt, um Hinweise zur Verbesserung zu sammeln, die dann in einer stadtweiten Ausgabe berücksichtigt werden können. So sind nun die Cottaer und Gorbitzer Mittelschulen, Förderschulen, Berufsschulen, Jugendeinrichtungen und andere Interessierte gebeten, sich an einer Fragebogenaktion zu beteiligen, damit die Broschüre noch nützlicher wird. Zu bewerten sind Inhalt, Übersichtlichkeit und Aktualität.

Wer die Broschüre ebenfalls testen möchte, wendet sich bitte an:

Landeshauptstadt Dresden, Jugendamt
Lee(h)rlauf - Beratungsstelle
für arbeits- und ausbildungslose
Jugendliche

Anschrift: Postfach 12 00 20, 01001 Dresden
Sitz: Wiener Straße 41, 01219 Dresden
Telefon/Telefax: 4 64 02 52




Landeshauptstadt Dresden

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Telefon +49(0351) 4882390
Fax +49(0351) 4882238
E-Mail E-Mail


Postanschrift

PF 12 00 20
01001 Dresden

Drucken