Landeshauptstadt Dresden - www.dresden.de

https://www.dresden.de/de/rathaus/aktuelles/pressemitteilungen/archiv/2000/02/c_1104.php 28.05.2015 23:14:25 Uhr 17.11.2019 08:06:06 Uhr
Meldung vom 01.02.2000

Ritter und Burgfrauen auf Burg Holbein - Ferienspektakel für 6- bis 12-jährige auf dem Spielplatz Holbein-/Silbermannstraße

Pressemitteilung

1. Februar 2000 / l / Rg

Ritter und Burgfrauen auf Burg Holbein
Ferienspektakel für 6- bis 12-jährige auf dem Spielplatz Holbein-/Silbermannstraße


Der 1999 vom Jugendamt neu eröffnete Abenteuer-Bauspielplatz in Johannstadt (Holbein- /Ecke Silbermannstraße) wird sich in der zweiten Woche der Winterferien mittelalterlich verwandeln. Die Kinder haben die Möglichkeit, sich mit dem ruhmreichen Robin von Loxley, besser bekannt unter dem Namen Robin Hood, und seinen edlen Mannen sowie zarten Jungfrauen ins frühe Mittelalter zu begeben und sich an Kreuzzügen und Turnierspielen zu beteiligen. Mittelpunkt des Geschehens ist die Burg Holbein. Begleitet vom Spielmobil Wirbelwind können sie je nach Lust und Laune Kleidung und Speisen des Mittelalters selbst herstellen und ausprobieren. Im Spiel lernen sie Sitten und Gebräuche aus dieser Zeit kennen. Dabei können sie sich auch in den Tugenden der Ritter üben und sie nachempfinden: anderen aus der Not helfen, höflich und gastfreundlich sein. Treffpunkt auf dem Abenteuerspielplatz ist täglich 10 Uhr, Ende gegen 18 Uhr.
Anmeldungen sind bis 10. Februar unter Telefon 4 64 02 06 beim Spielmobil-Büro möglich. Die Teilnahme ist kostenlos und für Kinder von 6 bis 12 Jahren gedacht.



Landeshauptstadt Dresden

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Telefon +49(0351) 4882390
Fax +49(0351) 4882238
E-Mail E-Mail


Postanschrift

PF 12 00 20
01001 Dresden

Drucken