Landeshauptstadt Dresden - www.dresden.de

https://www.dresden.de/de/rathaus/aktuelles/pressemitteilungen/archiv/1998/10/c_25.php 28.05.2015 22:59:59 Uhr 18.01.2022 11:08:27 Uhr
Meldung vom 12.10.1998

Rollsportfläche wird übergeben

Pressemitteilung

12. Oktober 1998 / l / cm

Rollsportfläche wird übergeben

Die sanierte Rollsportfläche auf dem Spielplatz Haenel-Clauß-Straße wird morgen (Dienstag, 13. Oktober 1998) um 14 Uhr vom Leiter des Ortsamtes Blasewitz, Dieter Brunow, der Öffentlichkeit übergeben. Damit ist der erste Schritt für die Rekonstruktion des Spielplatzes abgeschlossen. Gesponsert hat die Arbeiten die Firma DYWIDAG, die zur feierlichen Übergabe ebenfalls einen Vertreter schicken will.

Das Grünflächenamt hat für den gesamten Platz eine Planung erstellt, die verschiedene Spielbereiche für Kinder und Jugendliche von 3 bis 16 Jahren vorsieht. Zu den Angeboten sollen unter anderem Kletterturmkombinationen, Hangrutschen, Pfahlhäuser, eine Wippkarussellschaukel und ein Mini-Bolzplatz gehören. Für all diese Bauvorhaben sucht das Grünflächenamt Sponsoren, die sich ähnlich wie die Firma DYWIDAG an der Gestaltung schönerer Spielräume für die Kinder beteiligen wollen.

Spendenbeiträge können an die Stadtverwaltung Dresden (Konto-Nr. 0140 000 130, Stadtsparkasse Dresden, BLZ 85 055 142, Kennwort Spielplatz Haenel-Clauß-Straße) überwiesen werden.

Landeshauptstadt Dresden

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Telefon +49(0351) 4882390
Fax +49(0351) 4882238
E-Mail E-Mail


Postanschrift

PF 12 00 20
01001 Dresden

Drucken