Landeshauptstadt Dresden - www.dresden.de

https://www.dresden.de/de/rathaus/aktuelles/pressemitteilungen/archiv/1998/09/c_4.php 28.05.2015 22:59:48 Uhr 23.06.2021 14:10:59 Uhr
Meldung vom 22.09.1998

Naturschutzstation Dachsenberg lädt ein

Pressemitteilung

22. September 1998 / l / Rg

Naturschutzstation Dachsenberg lädt ein

Zum Tag der offenen Tür lädt die Naturschutzstation "Dachsenberg" am 26. September in die Dresdner Heide ein. Umweltbürgermeister Klaus Gaber wird ihn um 10 Uhr eröffnen. Auf dem Programm stehen verschiedene Vorträge und Exkursionen. Die Teilnahme ist kostenlos. Die Besucher können die Naturschutzstation in der Nähe der Kreuzung Radeberger/Langebrücker Straße besichtigen, Nistkästen und Bruthilfen für Wildbienen herstellen und weitere Projekte kennenlernen. Am späten Abend (21 Uhr) haben sie die Möglichkeit, gemeinsam mit Naturschutzhelfern Eulen und Käuze zu beobachten. Rückfragen: 4 71 65 66.

Romantische Landschaften ade?

"Romantische Landschaften ade?" ist das Thema eines Gespräches am 1. Oktober, 15 Uhr, im Stadtmuseum. Alle Interessenten sind dazu in die Ausstellung "Romantische Landschaften um Dresden" eingeladen. Der Abteilungsleiter Naturschutz im Grünflächenamt, Dr. Rainer Pfannkuchen, spricht mit den Teilnehmern über historische Ansichten von Dresdner Stadtlandschaften und vergleicht sie mit heutigen Gegebenheiten, Tendenzen und Chancen.



Landeshauptstadt Dresden

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Telefon +49(0351) 4882390
Fax +49(0351) 4882238
E-Mail E-Mail


Postanschrift

PF 12 00 20
01001 Dresden

Drucken