Landeshauptstadt Dresden - www.dresden.de

https://www.dresden.de/de/rathaus/aktuelles/pressemitteilungen/2024/07/pm_001.php 01.07.2024 15:50:00 Uhr 13.07.2024 09:23:02 Uhr

Altgruna: Informationsveranstaltung zur künftigen Gestaltung

Das Areal zwischen Zwinglistraße, Rosenbergstraße und Liebstädter Straße in Altgruna soll attraktiver werden. Wer kann besser wissen, was dazu fehlt, als die Anwohnenden? Das Amt für Stadtplanung und Mobilität lädt deshalb ein, um die Gestaltungsplanung vor Ort vorzustellen. Wer daran Interesse hat, ist herzlich eingeladen am Donnerstag, 11. Juli 2024, von 17.30 bis 19.30 Uhr in die Senioren-begegnungsstätte „fidelio“, Papstdorfer Straße 25. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.
In den Jahren 2021 und 2022 gab es verschiedene Beteiligungsformate zur Neugestaltung des Stadtraums Altgruna. Dazu zählen eine Online-Umfrage, zwei Zukunftswerkstätten sowie verschiedene Rundgänge durch das Gebiet. Zahlreiche Anregungen und Hinweise der Öffentlichkeit flossen bereits in die Planung ein: Beabsichtigt ist die Neugestaltung eines zusammenhängenden Freiraumes und die Entwicklung zu einem lebendigen Quartierszentrum, wo man sich gern aufhält und begegnet. Auch gute Fuß- und Radwegeverbindungen stehen im Fokus sowie Barrierefreiheit im Viertel für Menschen mit Mobilitätseinschränkungen, zusätzliche Sitzmöglichkeiten und schattige Plätze.
Finanziert wird das Projekt aus dem Förderprogramm „Nachhaltige integrierte Stadtentwicklung“. Das läuft von 2021 bis 2027 und ist Teil des Europäischen Fonds für Regionale Entwicklung (EFRE).