Landeshauptstadt Dresden - www.dresden.de

https://www.dresden.de/de/rathaus/aktuelles/pressemitteilungen/2024/03/pm_031.php 08.03.2024 14:07:07 Uhr 26.05.2024 05:10:44 Uhr

Anmeldung zum „genialsozial“-Aktionstag 2024 startet

Landeshauptstadt Dresden bietet spannende Plätze für engagierte Jugendliche

Die Landeshauptstadt Dresden lädt auch dieses Jahr wieder Schülerinnen und Schüler ab der siebten Klasse ein, sich ab Montag, 11. März, für den Aktionstag „genialsozial“ am 18. Juni 2024 anzumelden. Mit über 210 spannenden Einsatzplätzen bieten verschiedene Ämter und Eigenbetriebe den Jugendlichen vielfältige Möglichkeiten hinter die Kulissen der städtischen Arbeitswelt zu schauen und dabei Geld für den guten Zweck zu sammeln.

Die Schülerinnen und Schüler können an diesem Tag für sechs Stunden einen Einblick in ganz verschiedene Bereiche des öffentlichen Dienstes erlangen. Egal ob in Kindertagesstätten, im handwerklich-technischen Bereich beim Regiebetrieb Zentrale Technische Dienstleistungen, bei der Unterstützung im Städtischen Klinikum oder im Ordnungsamt. Auch im Amt für Schulen, den Bibliotheken, im Umweltamt, dem Stadtarchiv oder dem Haupt- und Personalamt können die Schülerinnen und Schüler an diesem Tag engagieren.

Die erarbeiteten Gelder fließen größtenteils in verschiedene Projekte der Entwicklungszusammenarbeit aus Sachsen, Sachsen-Anhalt, Thüringen und Brandenburg, die insbesondere jungen Menschen in ärmeren Teilen der Welt neue Perspektiven eröffnen. Zusätzlich haben die Jugendlichen die Möglichkeit, mit 30 Prozent des erarbeiteten Betrages eigene soziale Projekte in der Schule oder im Schulumfeld zu initiieren.

Die Anmeldefrist für interessierte Schülerinnen und Schüler läuft bis zum 31. Mai 2024. Weitere Informationen sind online unter www.dresden.de/genialsozial verfügbar.