Landeshauptstadt Dresden - www.dresden.de

https://www.dresden.de/de/leben/stadtportrait/europa/dresden-hilft/Erdbeben.php 05.02.2024 18:38:16 Uhr 16.04.2024 22:43:44 Uhr

Erdbeben 2023 in Syrien und der Türkei

Auch 1 Jahr nach der Katastrophe ist die Lage der Überlebenden in Syrien dramatisch. arche noVa bleibt vor Ort im Einsatz. Bitte helfen Sie weiter mit Spenden!

1 Jahr danach: 

Schwere Erdbeben hatten am 6. Februar 2023 die Türkei und Nordsyrien getroffen. Auf Grund der anhaltendenden Notlage der Menschen in Nordwestsyrien leistet arche noVa seit einem Jahr unvermindert Hilfe für die vom Erdbeben am meisten Betroffenen. 

Aktuelle Informationen zum Hilfseinsatz von arche noVa e. V. sind immer unter folgendem Link erhältlich:

ein Mitarbeiter der arche noVa Partnerorganisation Bonyan verteilt Hilfgüter an Kinder in Afrin
Hilfsgüterverteilung in Afrin durch arche noVa Partnerorganisation Bonyan

Spendenkonto

Spenden können direkt auf das Spendenkonto von arche noVa e.V. überwiesen werden:

Bank für Sozialwirtschaft
IBAN:DE78 8502 0500 0003 5735 00
BIC: BFSWDE33DRE

Ein Jahr nach dem Erdbeben: Die Menschen im Katastrophengebiet sind von Hunger bedroht