Landeshauptstadt Dresden - www.dresden.de

https://www.dresden.de/de/rathaus/dienstleistungen/terminreservierung-kfz-zulassung.php 08.01.2021 09:54:53 Uhr 20.01.2021 14:57:31 Uhr

Termin reservieren für die Kfz-Zulassungsbehörde

Besucherverkehr im Notbetrieb stark eingeschränkt

Vom 14. Dezember 2020 bis einschließlich 29. Januar 2021

Die Kfz-Zulassungsbehörde bleibt zwischen Montag, dem 14. Dezember 2020 bis einschließlich Freitag, dem 29. Januar 2021 für den Besucherverkehr weiterhin im Notbetrieb während der Sprechzeiten geöffnet. Die Terminvergaben werden dabei zahlenmäßig beschränkt und gegebenenfalls nach Prioritäten vergeben.

Hinweis: Aufgrund der mit den Einschränkungen des öffentlichen Lebens verbundenen Maßnahmen im Zusammenhang mit dem Corona-Virus ist die Stadtverwaltung montan nur bedingt leistungsfähig. Die Dresdner Bürger/-innen sind darum aufgerufen zu überprüfen, ob die Bearbeitung ihres Anliegens zum jetzigen Zeitpunkt zwingend erforderlich ist oder ob sich ihr Anliegen auf einen späteren Zeitpunkt verschieben lässt.

Der Zutritt zur Kfz-Zulassungsbehörde bleibt auch weiterhin ausschließlich mit Terminvereinbarung möglich.

Die Online-Terminreservierung können Sie für folgende Anliegen nutzen:

  • Außerbetriebsetzung von Fahrzeugen
  • alle Zulassungs- und Änderungsanträge (wie z.B. Neuzulassung, Umschreibung, Adress-/Namensänderung, Eintragung von technische Änderungen)
  • Kurzzeitkennzeichen beantragen
  • Neuausstellung bei Verlust von Fahrzeugpapieren/Abnahme eines Eides/Einfuhr
  • Zulassung von Importfahrzeugen/Einfuhren

Alternativ können Sie einen Zulassungsdienst beauftragen. Diese Vorgänge werden taggleich bearbeitet und wieder ausgehändigt.

Für sonstige Anliegen wenden Sie sich bitte telefonisch oder per E-Mail an:


Bitte beachten Sie auch die allgemeinen Corona-Hinweise zum Besuch der Kfz-Zulassungsbehörde.

Drucken