Landeshauptstadt Dresden - www.dresden.de

https://www.dresden.de/de/rathaus/dienstleistungen/eichenprozessionsspinner.php 30.07.2019 11:53:36 Uhr 22.11.2019 14:12:50 Uhr

Eichenprozessionsspinner

Der Eichenprozessionsspinner ist eine Raupe, deren Gifthaare bei Berührung sehr unangenehme Reaktionen beim Menschen hervorrufen können. Die Raupe lebt ausschließlich auf Eichen in auffallenden Gespinstnestern.

  • Wenn Sie Bäume in öffentlichen Park- und Grünanlagen finden, die vom Eichenprozessionsspinner befallen sind, wenden Sie sich bitte an:

    Amt für Stadtgrün und Abfallwirtschaft
    Telefon 0351-4887001
    Mail: stadtgruen-und-abfallwirtschaft@dresden.de

Bitte machen Sie genaue Angaben zum Fundort: Straße, Lage im Gelände, Orientierungspunkte, evtl. Koordinaten und Fotos. Das Amt für Stadtgrün und Abfallwirtschaft kümmert sich um die Beseitigung der Raupen.

  • Bei Privatflächen muss der jeweilige Eigentümer der Fläche selbst einen Schädlingsbekämpfer für die Beseitigung der Raupen beauftragen.
Raupen an einem Baumstamm
Eichenprozessionsspinner-Raupen
vier Raupen kriechen hintereinander an einem Stamm entlang
Eichenprozessionsspinner-Raupen

Drucken