Landeshauptstadt Dresden - www.dresden.de

https://www.dresden.de/de/rathaus/dienstleistungen/Flurbereinigung.php 18.09.2019 07:28:48 Uhr 15.11.2019 21:30:24 Uhr

Flurbereinigung

Ziel und Zweck der Flurbereinigung

Flurbereinigungsverfahren verfolgen in der Regel das Ziel, die Produktions- und Arbeitsbedingungen in der Land- und Forstwirtschaft zu verbessern und somit eine moderne und nachhaltige Land- und Forstwirtschaft zu ermöglichen. Gleichzeitig fördern Flurbereinigungsverfahren die allgemeine Landeskultur und Landentwicklung, zum Beispiel indem Maßnahmen zur Landschaftspflege durchgeführt werden. Ebenso können große Infrastrukturprojekte des Hochwasserschutzes oder des Straßenbaus unterstützt werden. In Zusammenarbeit mit Landwirten und Eigentümern wird das Verfahrensgebiet nach Maßgabe des Flurbereinigungsgesetzes neugestaltet. Dazu können vielfältige Maßnahmen wie zum Beispiel die Anpassung ländlicher Wege oder Pflanzmaßnahmen mit (kultur-)landschaftlichem Mehrwert geplant und umgesetzt werden. Der ländliche Grundbesitz wird in Flurbereinigungsverfahren großzügig nach einem verfahrenseigenen einheitlichen Wertmaßstab zusammengelegt. Für die Durchführung der Flurbereinigungsverfahren sind die Teilnehmergemeinschaft und die obere Flurbereinigungsbehörde zuständig.

Obere Flurbereinigungsbehörde

Herr Raderecht


Besucheranschrift

Ammonstraße 74 , 01067 Dresden



Verkehrsverbund Oberelbe
VVO-Auskunft

Telefon 0351/4883938
E-Mail bodenordnung@dresden.de


Postanschrift

Postfach 12 00 20, 01001 Dresden

Teilnehmergemeinschaften

Herr Zurell


Besucheranschrift

Ammonstraße 74, 01067 Dresden



Verkehrsverbund Oberelbe
VVO-Auskunft

Telefon 0351/4884144
E-Mail bodenordnung@dresden.de


Postanschrift

Postfach 12 00 20, 01001 Dresden

Drucken