Landeshauptstadt Dresden - www.dresden.de

https://www.dresden.de/de/rathaus/aktuelles/pressemitteilungen/archiv/2016/06/pm_045.php 10.06.2016 12:38:24 Uhr 27.05.2020 23:56:20 Uhr
Meldung vom 10.06.2016

Vergabeveranstaltung „Domino – Jugend gestaltet“ am 11. Juni

Am Sonnabend, 11. Juni, findet von 16 bis 19 Uhr in der JohannStadthalle, Holbeinstraße 68, die Fördermittelvergabe für Projekte von Jugendlichen statt. Es präsentieren sich insgesamt zehn Projekte der Jugendjury und dem Publikum. Auf der Projektemesse können sich die jungen Menschen über ihre Projekte austauschen und sich gegenseitig vernetzen. Eine transparente Förderdiskussion der Jugendjury soll den Gedanken von demokratischen Entscheidungsprozessen verdeutlichen. Die Veranstaltung “DOMINO – Jugend gestaltet” bietet Jung und Alt die Möglichkeit, Projektideen live zu erleben und kennenzulernen. Das Publikum stimmt am Ende noch über zwei Publikumspreise ab.

“DOMINO – Jugend gestaltet” ist ein Beteiligungsprojekt für Jugendliche im Alter von 14 bis 26 Jahren. Es ermöglicht jungen Menschen, demokratisch an der Gestaltung ihrer Stadt mitzuwirken. Die Jugendlichen planen ihre Projekte, stellen einen Förderantrag, präsentieren ihre Idee öffentlich der Jugendjury und setzen diese anschließend in die Tat um. So haben junge Menschen die Möglichkeit, demokratische Prozesse hautnah mitzuerleben und aktiv die Dresdner Jugendszene mitzugestalten.

Das Projekt „DOMINO- Jugend gestaltet“ wurde vom Kulturbüro Dresden (Büro für freie Kultur- und Jugendarbeit e.V.) vor 16 Jahren initiiert. Unterstützt wird DOMINO vom Jugendamt und Amt für Kultur- und Denkmalschutz der Landeshauptstadt Dresden, dem Arbeitskreis „Die Wohnungsbaugenossenschaften in Dresden“ sowie dem Dresdner Lokalen Handlungsprogramm für Toleranz und Demokratie und gegen Extremismus.

Weitere Informationen gibt es unter domino@kulturbuero-dresden.de oder telefonisch unter 0351-32015632.

Drucken