Landeshauptstadt Dresden - www.dresden.de

https://www.dresden.de/de/rathaus/aktuelles/pressemitteilungen/archiv/2007/01/c_014.php 29.05.2015 01:13:17 Uhr 23.11.2019 02:18:43 Uhr
Meldung vom 09.01.2007

Kellerbrand

Kesselsdorfer Straße, DD-Roßthal/Niedergorbitz 09.01.2007, Dienstag, 02.22 Uhr

In einer Kellerbox des Wohnhauses waren verschiedene Gegenstände in Brand geraten.
Die Polizei veranlasste bereits vor Eintreffen der Feuerwehr die Evakuierung der 13 anwesenden Bewohner (dabei auch Kinder). Einige Bewohner wurden dann in Fahrzeugen der Polizei untergebracht. Da die Kellereingangstür rauchdicht war blieb der Treppenraum fast rauchfrei.
Zur Brandbekämpfung kam ein Strahlrohr zum Einsatz. Die Entrauchung erfolgte mit Lüftern der Feuerwehr. Zum Auffinden möglicher Glutnester wurde eine Wärmebildkamera eingesetzt.
Personen kamen nicht zu Schaden.
Die Polizei führt die Ermittlungen zur Brandursache.
Alarmiert wurden die Löschzüge der Feuerwachen Löbtau und Übigau sowie die Freiwillige Feuerwehr Gorbitz.

Landeshauptstadt Dresden

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Telefon +49(0351) 4882390
Fax +49(0351) 4882238
E-Mail E-Mail


Postanschrift

PF 12 00 20
01001 Dresden

Drucken