Landeshauptstadt Dresden - www.dresden.de

https://www.dresden.de/de/rathaus/aktuelles/pressemitteilungen/archiv/2006/12/c_034.php 29.05.2015 01:11:55 Uhr 18.09.2019 00:00:27 Uhr
15.12.2006

40 Prozent der Beschäftigten sind in Großbetrieben tätig

Kommunale Statistikstelle gibt neues Faltblatt heraus

Das Unternehmensregister des Statistischen Landesamtes Sachsen weist zum Stichtag 31. Dezember 2005 für Dresden 20 036 aktive Betriebe mit 205 476 sozialversicherungspflichtig Beschäftigten aus.
87 Prozent der Betriebe haben weniger als 10 Beschäftigte, knapp 40 Prozent der Beschäftigten sind in Großbetrieben tätig. Die meisten Beschäftigten arbeiten im Bereich der Dienstleistungen, danach folgt das Verarbeitende Gewerbe.
Die für Dresden wichtigen Betriebe der Chipindustrie haben nur einen Anteil von 2 Prozent der Betriebe des Verarbeitenden Gewerbes beziehungsweise 0,1 Prozent aller Betriebe in Dresden. 94 Prozent der Beschäftigten der Mikroelektronik arbeiten in 5 Großbetrieben.Ausführlichere Informationen sind dem Faltblatt „Dresdner Zahlen aktuell“, Ausgabe 8/2006, zu entnehmen. Dieses Faltblatt ist kostenlos bei der Kommunalen Statistikstelle zu erhalten. Ebenfalls bei der Kommunalen Statistikstelle ist eine Auswertung des Registers für Betriebe und Beschäftigte nach sieben Wirtschaftskategorien auf Stadtteilebene verfügbar.
Kontakt: Statistischer Informationsdienst, Nöthnitzer Straße 5, Info-Telefon (03 51) 4 88 11 00, E-Mail statistik@dresden.de.

Landeshauptstadt Dresden

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Telefon +49(0351) 4882390
Fax +49(0351) 4882238
E-Mail E-Mail


Postanschrift

PF 12 00 20
01001 Dresden

Drucken