Landeshauptstadt Dresden - www.dresden.de

https://www.dresden.de/de/rathaus/aktuelles/pressemitteilungen/archiv/2006/02/c_073.php 29.05.2015 00:54:53 Uhr 22.11.2019 13:30:46 Uhr
Meldung vom 23.02.2006

Dresden verstärkt Präsenz auf europäischer Ebene

OB Roßberg zum Vizepräsidenten von POLIS gewählt
In Brüssel wurde heute Oberbürgermeister Ingolf Roßberg zum Vizepräsidenten des europäischen Städteverbandes POLIS gewählt.
„Diese Wahl zeigt, dass wir uns bereits zwei Jahre nach unserem Beitritt zu POLIS ein hohes Ansehen als europäisches Kompetenzzentrum für den Verkehr erworben haben. Im letzten Jahr waren wir bereits durch EU-Verkehrskommissar Jacques Barrot mit dem CIVITAS Award 2005 ausgezeichnet worden — dem höchsten europäischen Preis für die Implementierung nachhaltiger Verkehrspolitiken“, sagt OB Roßberg. „Stadt, Dresdner Verkehrsbetriebe, Verkehrsverbund Oberelbe und die TU Dresden mit ihrer Fakultät Verkehrswissenschaften bilden ein starkes Team, das auch in Brüssel überzeugt. “
Im Städteverband POLIS, dem neben Dresden beispielsweise Amsterdam, Budapest, Lissabon, Madrid, Rom und auch die Dresdner Partnerstadt Rotterdam angehören, war OB Roßberg bereits zum Mitglied der Politischen Gruppe und des Management Committee sowie zum Sprecher der Arbeitsgruppe „Mobilität und Verkehrseffizienz“ gewählt worden.
Informationen über das Städtenetzwerk sind unter www.polis-online.org abrufbar.

Landeshauptstadt Dresden

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Telefon +49(0351) 4882390
Fax +49(0351) 4882238
E-Mail E-Mail


Postanschrift

PF 12 00 20
01001 Dresden

Drucken