Landeshauptstadt Dresden - www.dresden.de

https://www.dresden.de/de/rathaus/aktuelles/pressemitteilungen/archiv/2005/09/c_048.php 29.05.2015 00:48:53 Uhr 15.11.2019 10:47:42 Uhr
Meldung vom 16.09.2005

Der Dresdner Norden wählt bereits am Sonntag 18. September 2005

Am Sonntag, 18. September 2005 findet die Bundestagswahl wie geplant im Wahlkreis 161 (Dresden II – Meißen I) statt. Das heißt, alle wahlberechtigten Dresdnerinnen und Dresdner, die in den Ortsamtsbereichen Cotta, Klotzsche, Loschwitz, Neustadt und Pieschen sowie in den Dresdner Ortschaften Altfranken, Cossebaude, Gompitz, Langebrück, Mobschatz, Oberwartha, Schönborn, Schönfeld-Weißig und Weixdorf wohnen, können planmäßig diesen Sonntag ihre Stimmen abgeben.

Der Kreiswahlleiter des Wahlkreises 161, Bürgermeister Detlef Sittel, ruft alle Wahlberechtigten des Wahlkreises 161 auf, am Sonntag zu den Wahlurnen zu gehen und von ihrem demokratischen Wahlrecht gebrauch zu machen.

Für Fragen zur Wahl, zum Wahlkreis oder Wahlraum ist das Bürgertelefon am Samstag von 09:00 Uhr bis 12:00 Uhr und am Sonntag von 08:00 Uhr bis 16:00 Uhr geschaltet: 488-1120.

Landeshauptstadt Dresden

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Telefon +49(0351) 4882390
Fax +49(0351) 4882238
E-Mail E-Mail


Postanschrift

PF 12 00 20
01001 Dresden

Drucken