Landeshauptstadt Dresden - www.dresden.de

https://www.dresden.de/de/rathaus/aktuelles/pressemitteilungen/archiv/2005/07/c_042.php 29.05.2015 00:46:48 Uhr 21.09.2019 20:25:46 Uhr
15.07.2005

Bauarbeiten auf der Stübelallee beginnen - Fahrbahn wird bis Ende August erneuert und asphaltiert

Morgen, 16. Juli, beginnen Bauarbeiten auf der Stübelallee vom Comeniusplatz bis zur Wintergartenstraße. Bis 29. August werden die alte Pflasterdecke ausgebaut, die Straßenborde reguliert, die Straßenabläufe erneuert und die Fahrbahn asphaltiert. Die geplanten Kosten betragen rund 404 000 Euro. Im Auftrag des Straßen- und Tiefbauamtes übernimmt die Wolff & Müller GmbH & Co. KG alle Arbeiten. Während des Straßenbaus wird jeweils eine Richtungsfahrbahn gesperrt. Der Fußgänger- und Radfahrerverkehr bleibt stets aufrechterhalten.

Das Bauvorhaben ist in zwei Phasen geteilt. Die erste Bauphase dauert vom 16. Juli, 6 Uhr, bis 5. August und betrifft die landwärtige Fahrbahn und den Knoten Comeniusplatz. Der Verkehr in landwärtiger Richtung rollt an der Winterbergstraße auf die stadtwärtige Fahrbahn, die Rückführung erfolgt an der Müller-Berset-Straße. Der Verkehr in stadtwärtiger Richtung nimmt ab Müller-Berset-Straße bis zur Wintergartenstraße die Umleitung über die Comeniusstraße. An folgenden Knoten werden Baustellen-Ampeln eingerichtet: Fetscherstraße/Comeniusstraße, Stübelallee/Fetscherstraße, Comeniusstraße/Müller-Berset-Straße, Stübelallee/Müller-Berset-Straße (beide Gleise eingeschlossen).

Die zweite Bauphase dauert vom 6. bis 29. August, 5 Uhr, und umfasst die stadtwärtige Fahrbahn einschließlich Comeniusplatz. Der landwärtige Verkehr rollt ohne Einschränkungen über die sanierte Fahrbahn. Der stadtwärtige Verkehr nimmt ab Müller-Berset-Straße die Umleitung über die Comeniusstraße zur Wintergartenstraße.

Weil am Comeniusplatz viele Fahrzeuge links abbiegen, werden die Arbeiten an diesem Knotenpunkt geteilt. Vom 6. bis 14. August wird auf der stadtwärtigen Fahrbahn und der Ostseite des Platzes gebaut. Die Linksabbieger fahren von der Stübelallee links an der Insel zur Fetscherstraße. Die Linksabbieger von der Fetscherstraße werden über die Comeniusstraße umgeleitet. Vom 15. bis 29. August, 5 Uhr wird auf der stadtwärtigen Fahrbahn und der Westseite des Platzes gebaut. Die Linksabbieger von der Stübelallee fahren wieder normal. Der Linksabbieger von der Fetscherstraße nehmen die Umleitung über die Comeniusstraße.

Landeshauptstadt Dresden

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Telefon +49(0351) 4882390
Fax +49(0351) 4882238
E-Mail E-Mail


Postanschrift

PF 12 00 20
01001 Dresden

Drucken