Landeshauptstadt Dresden - www.dresden.de

https://www.dresden.de/de/rathaus/aktuelles/pressemitteilungen/archiv/2005/06/c_062.php 29.05.2015 00:45:25 Uhr 18.11.2019 09:47:08 Uhr
Meldung vom 16.06.2005

Aus dem Feuerwehrbericht

Brand in Tiefgarage, Junghansstraße, DD-Striesen
16.06.2005, 10:27 Uhr

Mehrere PKW waren in der Tiefgarage eines Gebäudes der Stadtverwaltung in Brand geraten. Durch die Leitstelle Feuerwehr wurden drei Löschzüge der Berufsfeuerwehr sowie Fahrzeuge der Freiwilligen Feuerwehren Bühlau und Niedersedlitz alarmiert.
Zur Brandbekämpfung wurde ein Strahlrohr mit Löschwasser sowie Löschschaum eingesetzt. Die Einsatzkräfte setzten wegen der starken Verrauchung Wärmebildkameras ein.
Durch Polizei, Freiwillige Feuerwehr und Verantwortliche des Gebäudes wurde die Evakuierung von ca. 180 Beschäftigten organisiert. Personen kamen nicht zu Schaden.
Für das gesamte Gebäude wurde durch Mitarbeiter der DREWAG die Medieneinspeisung unterbrochen.
Mit Lüftern der Feuerwehr wurde für Rauchfreiheit gesorgt. In der Tiefgarage kam es neben Brand- und Rauchschäden an den Fahrzeugen auch zur Schädigung der Hausinstallation.
Umliegende Straßen mussten während des Einsatzes zeitweise gesperrt werden. Insgesamt waren 18 Einsatzfahrzeuge der Feuerwehr mit 45 Feuerwehrbeamten im Einsatz.

Landeshauptstadt Dresden

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Telefon +49(0351) 4882390
Fax +49(0351) 4882238
E-Mail E-Mail


Postanschrift

PF 12 00 20
01001 Dresden

Drucken